Wieso kommt er so langsam?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Vielleicht kann er sich nicht richtig entspannen, setzt sich unter Druck und es dauert deswegen länger. Normal dauert es ja gerade bei den Kerlen nicht so lange ;) Verlängert vielleicht mal das Vorspiel 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Puuuh, das ist eine schwierige Situation... Vielleicht solltest du versuchen das Ganze etwas spannender zu gestalten.
Kauf dir eine neue, schöne und sexy Unterwäsche. Sei dominant, sprich mit ihm vorher nicht darüber, dass es zu Sex kommen soll. Bring ihn ganz spontan in die Situation!
Sei dominant, führ einen "Striptease" auf. (kann auch nur ein Ausziehen der Kleidung bis auf die Unterwäsche auf eine sexy Art und Weise sein). Wenn du denkst, dass er auf sowas steht, könntest du zum Beispiel auch mit Fesseln arbeiten.
Aber das Wichtigste: Versuch mal die Dominante zu sein, DU bist die, die entscheidet, was passiert. Was er darf und wad nicht. Lass ihn zittern, laaanges Vorspiel.

Vielleicht konnte ich dir etwas weiterhelfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xidfc
10.08.2016, 22:08

Ja sollte wirklich dominanter sein. Vorspiel war auch kurz. Ich kenne seine Vorlieben, haben diese aber nur grenzend umgesetzt, was mir jetzt klar wurde, danke für deine Antwort :)

0
Kommentar von Frolicgirl
11.08.2016, 22:11

Habe ich sehr gerne gemacht! Das freut mich, dass ich dir helfen konnte ^^ :)

0

Ist dein Freund beschnitten oder hat er einen intakten Penis?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mein Partner ist auch so. 

Ich glaub er hat früher zu viel herumgewixxt 😂 er hat mir gesagt das er mal aus Langeweile 2-3 Stunden mastubiert hat ohne zu kommen. Ich glaube er ist einfach unempfindlicher (geworden) als die meisten der Männer. 

Nach einer Zeit ist es besser geworden und er ist auch sehr oft in mich gekommen (wollen kinder). Geil findet er mich (früher hat ihn nur ein Kuss gereicht das er einen harten bekommt) aber trotzdem braucht er es länger. Er kommt fast nur in missonarstellung, wenn ich mich extra eng mache. 

Ihr müsst halt herum experimentieren. Frag ihn mal ob er in Handbetrieb so lange braucht. 

Edit: eine zeitlang ist er gar nicht richtig gekommen da er in der Arbeit so extremen Stress hatte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xidfc
10.08.2016, 21:53

Ja dass er nur einen Kuss dafür braucht ist bei mir eh auch so. Er findet mich geil das weiß ich eh xD Aber ja das mit dem 'zu oft masturbieren' kann sehr leicht möglich sein..^^ Und ja mal schauen ob es besser wird. Stress sollte er keinen haben. Aber ja danke für deine Antwort :)

0
Kommentar von xidfc
18.08.2016, 20:15

Ja haha diese Komplexe kenn ich, ich lass ich auch nie ran. Was ihn nervt.. mir sollte es auch relativ egal werden Und ja vielleicht sollt ich ihn einfach mal drauf ansprechn und mit ihm reden.

0

Spaß frag mal deinen Partner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie gut, dass ich das Problem nicht habe. 🔊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommst du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xidfc
10.08.2016, 21:54

Nein

0
Kommentar von 2Tupacalyps3
10.08.2016, 22:17

ich denke ihr seid einfach zu unenspannt oder sowas..macht euch keinen druck! und redet miteinander

0