Frage von applause, 17

Wieso kommt das raus?

Ich habe ne frage, wie aus : a=Parameter f(a/2)=(a/2)^2 - a*(a/2) = a^2/4 - a/2a = - (a^2/4 )<- das rauskommen kann??

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 10

f(x) = x ^ 2 - a * x

f(a / 2) = (a / 2) ^ 2 - a * (a / 2)

(a / 2) ^ 2 = (a / 2) * (a / 2) = (a ^ 2) / 4

a * (a / 2) = (a ^ 2) / 2

f(a / 2) = (a ^ 2) / 4 - (a ^ 2) / 2 = (a ^ 2) / 4 - 2 * (a ^ 2) / 4

f(a / 2) = - (1 / 4) * a ^ 2 = - (a ^ 2) / 4

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 11

(a/2)² = a²/4

a * (a/2) = a²/2

und

a²/4 - a²/2 = -a²/4

Antwort
von YStoll, 10

a * (a/2) = a²/2 =|= a/2a = 1/2
Vom zweiten zum dritten Term hast du eine falsche Umformung gemacht.
Berichtige das und du solltest das Ergebnis verstehen.

Antwort
von applause, 17

Für x wurde (a/2) eingesetzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community