Frage von Johannes9NaSo, 70

Wieso könnte eine Lehrerin für ein Jahr die Schule nicht besuchen und dafür ein Vertretungslehrer kommen?

Hallo, ich schreibe gerade eine Roman-Reihe und in diesem ist es, von der Story her, nötig, dass eine Lehrerin für ein Schuljahr nicht die Schule besuchen kann und dafür ein Vertretungslehrer kommt. Im nächst Jahr kommt sie dann wieder. Fällt jemanden vielleicht ein Grund für die Abwesenheit ein?

Antwort
von neeleKL, 35

Ein Lehrer kann sich unbezahlt für ein Jahr freistellen um zum Beispiel zu reisen, das macht meine Lehrerin ab diesem Sommer auch, oder vielleicht wegen einer Krankheit (Depressionen) , oder Schwangerschaft

Antwort
von haribolady, 33

Lehrer können auch ein Auslandsjahr machen und dann ein Jahr lang z.B. im englischsprachigen Ausland Deutsch unterrichten, wenn sie eigentlich Englischlehrer in Deutschland sind. Ansonsten gibt es noch die üblichen Gründe: Krankheit, Mutterschaft etc.

Antwort
von wilees, 42

Ein Lehrer kann sich auch ein Jahr freistellen lassen.

Antwort
von grubenschmalz, 33

Ich glaube nicht, dass du einen Roman schreibst, sondern du willst wissen, was mit deiner Lehrerin ist.

Üblicher Grund ist Elternzeit

Kommentar von Johannes9NaSo ,

Tja, ich bin nur kein Schüler mehr, sondern in der Ausbildung und außerdem hab ich schon oft Fragen für meinen Roman hier rein geschrieben. Kannst ruhig mein Profil anschauen.

Expertenantwort
von Schuhu, Community-Experte für Schule, 39

Sie macht ein "Sabbat-Jahr".

Antwort
von Tigerin75, 24

Krankheit

Jemanden pflegen

Kind bekommen

Antwort
von swaor, 35

Sie liegt im koma oder so was

Antwort
von SahneSchnitte22, 26

Hallo

schwere Krankheit

Aufenthalt Psychiatrie

Burnout

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community