Frage von USAxUSAxUSA, 16

Wieso können wir Menschen nicht aktiv etwas vergessen. Das würde in allen möglichen Lagen helfen...Frauen bspw. bei Vergewaltigungen, aber auch im Alltag?

Warum können wir das nicht? Wäre doch evolutorisch gut

Antwort
von Evileul, 9

Dafür gibts ne Pille , gibt aber noch streit , aber man kann nur bis zu 1-2 wochen vergessen und das nur wenn die Pille genommen wird.

Antwort
von Tim16796, 8

Wir vergessen Dinge aus einem einfachen Grund nicht. Man lernt daraus. Wenn dir was Schlechtes passiert erinnerst du dich daran jedesmal wenn eine ähnliche Szene bevorsteht. So weißt du was du vermeiden solltest.

Zu Extremsituationen wie Vergewaltigung : solche Ereignisse werden sogar sehr oft "vergessen" bzw. Verdrängt.

Das Gehirn ist sehr gut und weiß genau an was es sich erinnern muss und was nicht ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten