Frage von LuzifersBae, 189

Wieso können Frauen keine Millionäre sein?

Tut mir leid wenn ich mich irre (!), aber in einem Video wurde schon mal erwähnt das bisher nur wenige Frauen selbstständig etwas erreicht haben und zu Millionärinnen (oder Milliardärinnen?) geworden sind. All andere haben es entweder von Papa bzw Familie und Mann geerbt bekommen. Aber wieso? Ich verstehe das nicht. Schließlich arbeiten doch beide Geschlechter gleich (soweit ich weiß arbeitet eine Frau sogar mehr), ich verstehe nicht wieso Männer erfolgreicher in solchen Dingen sind .. ? Macht das Geschlecht an sich wirklich etwas aus? Mensch ist doch Mensch, also wo ist hier das Problem?

Antwort
von Schnoofy, 73

Wenn Du diese Liste anschaust

https://de.wikipedia.org/wiki/Chronologie_der_reichsten_Deutschen

merkst Du ziemlich schnell, dass der Tenor deiner Frage widerlegt ist.

Kommentar von LuzifersBae ,

Haben die es selbst aufgebaut? Es geht darum wer es selbstständig aufgebaut hat, Gott wie viele hier einfach meine Frage nicht verstehen wollen. 

Antwort
von BlauerSitzsack, 127

Weiß auch nicht woran das liegen sollte und das Video würde ich gerne mal sehen.

Kommentar von LuzifersBae ,

Ist ein türkisches Video. Es zählt allgemeine Fakten über Frauen auf und am Ende werden dann auch die 'schlimmeren' Fakten aufgezählt, wie zB., das sie immer noch unglaublich viele häusliche Gewalt erleben, das Frauen 66% des arbeits(im Job) machen aber nur 1% des Geldes verdienen (Männer 34% und Geld 99%) usw usw ..... Diese Fakten finde ich aber echt krass - falls sie stimmen sollten. 

Kommentar von LordPhantom ,

Das stimmt aber nur für die Türkei

Kommentar von LuzifersBae ,

Nö. Er hat eher für die ganze Welt gesprochen bzw für alle Länder - grob gesehen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community