Wieso klappt das Programm Nicht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

um die Variable zu verwenden, musst du noch ein "%s" eingeben und die Bedeutung für den Platzhalter eingeben. Ungefähr so:

name = input("Gib' deinen Namen ein: ")
print("Hallo, %s!" % name)

Ich hoffe ich konnte helfen

linuxmensch12

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch Mal nicht "Klaus" sondern "Name Klaus"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kein Plan von Python, aber für mich sieht das aus, als ob du deine Variable "name" nicht richtig deklariert hast. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DanielPl
27.10.2016, 15:31

Daran merkt man schon, dass du dich mit Python nicht auskennst (nicht böse gemeint) :D

In Python funktioniert die Typisierung  von Variablen automatisch, je nach dem Wert, den du zuweist, also ohne die Variable explizit als integer, String oder sonst was zu deklarieren.

0

Python 2.7 ?

Entweder:

name = raw_input("Name:")

oder du musst deine Eingabe in Anführungszeichen setzen.

Name: "Klaus"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi momo,

So funktioniert es (raw_input)

name = raw_input("Ihr Name? ");
print("Hallo "+ str(name));

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von momo123momo
27.10.2016, 15:55

Und wann benutzt man alles

def main ()

?

0

Tippst du Klaus in Anführungszeichen?

Also “Klaus“. Ansonsten ist es ja kein String, was du eingibst und das Programm haut entsprechend einen Fehler raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?