Frage von Berna1234, 247

Wieso kauft niemand mein Auto?

Hallo habe mein Auto bei autscout reingestellt. Es ist ein Opel Adam 1.4 sehr sauber gehalten erste Anmeldung war 14'. habe erst 12500€ verlangt. Jetzt bin ich schon mit dem Preis runter auf 11500€ trotzdem bekomme ich keine Anrufe oder Emails? Was meint ihr woran das liegen kann?

Antwort
von TrudiMeier, 111

Weil man den mit gleicher Ausstattung und weniger km-Leistung schon günstiger bekommt.  Auch beim Händler und das mit Garantie. Und vielleicht ist die Farbe auch nicht so ansprechend?

Antwort
von Lottl07, 61

Wenn ich sehe das einen gelben Opel Adam mit 4.145 Km, Bj. 2015 also praktisch neu für 11.790€ kaufen kann dann werde ich deinen mit einer Km-Leistung ????? doch wohl links liegen lassen.

Auch wenn das einer mit 1,2 L und 69 PS ist.

Aber selbst mit einem 1,4L mit 87 PS und 30.000 Km, Bj. 15 bekommt man da für 10.500€. Informiere dich da mal, vielleicht kannst du dich daran orientieren und es klappt besser.

Antwort
von wurzlsepp668, 121

der Opel Adam kostet mit der geringsten Ausstattung knapp 15.600 € lt. Liste .......

abzüglich Rabatte vom Autohaus ......

ich persönlich würde mir auch lieber ein neues Auto zu einem geringfügig höheren Preis kaufen als einen überteuerten Gebrauchten ....

Kommentar von Berna1234 ,

Und für wieviel würdest du mein Auto anbieten?

Kommentar von wurzlsepp668 ,

ich verkaufe meine Pkw's mittlerweile grundsätzlich nur noch an den Händler, wo ich das nächste Fahrzeug hole ....

ganz abgesehen davon: Opel Adam, gelb, 1,4l ..... mit diesen Angaben soll ein Fahrzeug bewertet werden?

Antwort
von Miete187, 81

Habe mal 36000 km eingegeben und das next Top Model----9091 Euro Händlereinkauf.

Dann mit Garantie max.11250 Euro Verkauf.

Antwort
von MariaCMeyer, 124

Ich persönlich finde es sehr Teuer.

Kommentar von Berna1234 ,

Im Internet werden die Autos aber in der Preisklasse gehandelt

Kommentar von bastidunkel ,

Aber nicht in gelb.

Antwort
von zersteut, 102

naja ist halt schon ein spezielles Auto und dann auch noch in Geld....

Hab grade bei Mobile reingeschaut, die gibt es schom ab 8.000€ gut bisschen älter 2013 aber trotzdem....

Antwort
von desasterhilfe, 69

Wieviel hat der gelaufen?

Der Markt ist gesättigt mit dieser Art von Kleinwagen.

Auch würde ich persönlich, nie, ein gebrauchtes Auto mit so wenig Hubraum kaufen. Weiß ich, was der Vorbesitzer damit getrieben hat. Jeden 2. Tag, im 2. Gang, mit 80 km/h durch die Stadt...?,das verzeiht ein größerer Motor schon eher.

Und dann ist das ein Opel!!! und kein "VW"...traurig aber war, das macht auch viel aus! Nicht weil der technisch viel schlechter ist, sondern weil das einfach so ist. Schau mal bei Autoscout oder  mobile vorbei. Wieviel 1.4 Liter Kleinwagen es da gibt, kannst dich mit "dotschmeißen". Die versuchen alle, die Dinger, so bis zirka 150tsd Km abzustossen.

Opel + gebraucht + wenig Hubraum + viele andere Anbieter + über 100 tsd gelaufen = wenig Nachfrage!

Aber Deiner hat wohl auch noch viel weniger gelaufen.


Gibt manchmal auch Sachen, die sind "In", und da bekommst Du dann auch viel Geld für.  Man sieht es immer wieder bei ebay. Kauf da mal eine gebrauchte Stihl Motorsäge. Bald teurer wie eine neue;(( nartürlich nicht, aber kosten noch viel Geld dort.

Antwort
von bastidunkel, 100

Weil Opel keine angesagte Marke ist und die Farbe ist einfach nur scheußlich. Soviel Geld wirst du dafür nicht bekommen.

Kommentar von wurzlsepp668 ,

Opel ist keine angesagte Marke?

klar, aber VW, welche mit den Dieselmotoren betrogen haben ....

Kommentar von bastidunkel ,

VW ist trotz der Skandale eine angesagte Automarke. Warum das so ist - keine Ahnung. Aber BMW, Mercedes, Volvo, Toyota, Lexus etc. sind die deutlich besseren Marken. Wer 12.500 Euro für einen Gebrauchtwagen in diesem niedrigen Leistungsniveau ausgeben will, kauft ganz bestimmt keinen Opel.

Antwort
von desasterhilfe, 42

und dann auch noch in "Post Gelb"...kein Wunder das der nicht verkauft wird...das mögen auch viele nicht...wenn man sofort sieht "och da fährt der Herr xy ja", würde ich auch nicht kaufen, könnt ruhig 1000 Euro billiger sein, trotzdem nicht.

Antwort
von Tomiza, 110

1.Ich glaube wegen der Farbe
2. Weil es ein Opel ist
Lg

Kommentar von Berna1234 ,

Wenn man im Internet schaut sind die Preise in etwa gleich. Ne Gurke ist es nicht eigentlich ein sehr schönes Auto …

Kommentar von TrudiMeier ,

Die Farbe könnte durchaus ein Grund sein. Aber weils ein Opel ist? Es gibt genauso Leute die auf Opel Fahrzeuge stehen - genauso wie andere auf Audi oder BMW.  Und der Adam ist ein durchaus beliebtes Fahrzeug.

Kommentar von bastidunkel ,



Und der Adam ist ein durchaus beliebtes Fahrzeug


Aber nur bei Mädchen. Sonst kauft sowas doch niemand. Das ist ein Mädchen-Auto oder für Frauen ein Einkaufswägelchen.

Kommentar von bronkhorst ,
Aber nur bei Mädchen. Sonst kauft sowas doch niemand.

Daraus ziehe ich den Schluss, dass Mädchen in Deiner Sicht der Welt nicht als Autokäufer in Frage kommen.

Erstaunlich...

Antwort
von Almalexian, 105

Bisschen teuer für sone Gurke als Gebrauchtwagen oder?

Antwort
von FrauJessica, 90

Also es ist eindeutig die Farbe und der Preis.

Wie alt ist der Wagen? Wie viel KM gelaufen?

Kommentar von Berna1234 ,

2 Jahre und 86 PS

Kommentar von FrauJessica ,

Kilometerstand?

Kommentar von TrudiMeier ,

Guck mal nach der Anzeige - dass es ein Leasingfahrzeug ist, hat der FS uns hier wohlweislich verschwiegen.... :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community