Frage von Cookiecreamx3, 59

Wieso kann man mit zusammengekniffenen Augen besser sehen?

Expertenantwort
von euphonium, Community-Experte für Brille, 33

Hallo Cookiecreamx3,   wenn Du das bei Dir festgestellt hast, dann würde ich mal zu einem Optiker gehen, nicht Augenarzt, und die Augen prüfen lassen. Es könnte nämlich sein, dass Du kurzsichtig bist. Durch das Zusammenkneifen, werden die unscharfen Stellen zum Rand hin sozusagen weggenommen, deshalb siehst Du besser.

Kommentar von Cookiecreamx3 ,

Danke, ich hab schon ne Brille; hab's aber grade in nem Buch gelesen und bin deshalb drauf gekommen. Danke!

Antwort
von mssfldt, 21

... weil die Hornhaut des Auges verformbar ist. Die Hornhaut ist für etwas 3/4 der Brechkraft des Auges zuständig. Wenn Du kurzsichtig bist, dann kannst Du kurzzeitig diese Sehschwäche durch das Zusammendrücken der Hornhaut korrigieren. http://www.onlinesehtests.de/auge/hornhaut-auge.php

Da Du je bereits eine Brille hast, gehe ich davon aus, dass es eine reine Interessenfrage ist. Den Hinweis mit dem Optiker spare ich mir deshalb :-)

Alles Gute ...

Kommentar von Cookiecreamx3 ,

Ja, es war eine Frage, die mich "nur" interessiert hat. Danke! :)

Antwort
von jorgang, 25

So würde ich das nicht gelten lassen.

Wenn  jemand fehlsichtig ist, dann mag diese Erfahrung richtig sein, weil bei kleinerer Öffung das Bild ein wenig schärfer wird. Wenn man aber sowas bei sich beobachtet, dann wäre der Gang zum Augenarzt angesagt.

Antwort
von 123ok456, 37

Weil dass was du sehen willst besser in Fokus steht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community