Wieso kann man mit Kopfhörern Musik hören? Wie funktioniert das?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Genau so, wie ein Lautsprecher, also Permanentmagnet und Spule, die von einem Wechselstrom durchflossen wird. Die Spule ist dann mit einer Membran verbunden.

Bei "normalen" Kopfhörern (mit Ohrmuscheln, Bügel, etc.) liegt der Lautsprecher einfach auf Deinem Ohr drauf. Bei In-Ears ist der Lautsprecher miniaturisiert und speist den Schall über einen kleinen Kanal direkt in Deinen Gehörgang ein.

Insbesondere In-Ears gibt es aber auch mit kapazitiven Treibern. Die funktionieren dann nicht mit einem Permanentmagneten und einer Spule, sondern benutzen zwei isoliert voneinander angebrachte Platten (wie in einem Plattenkondensator), zwischen denen dann ein elektrisches Feld entsteht, wodurch die Platten sich gegenseitig anziehen und der Abstand zwischen den Platten sich verringert, oder ein Piezoelement (auch das ist im Grunde ein kapazitiver Treiber), das ein spezieller Halbleiterkristall ist, der sich bei Anlegen einer Spannung mechanisch deformiert (und auch umgekehrt bei mechanischer Deformation eine elektrische Spannung erzeugt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie mit Lautsprechern, nur dass die nahe am Ohr sind...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten einen Ton zu erzeugen. Es werden auch verschiedene genutzt.

Erstmal muss man dazu verstehen was ein Geräusch ist.

Ein Geräusch ist einfach nur die Bewegung der Umgebungsluft. (Vereinfach dargestellt)

Ein normales Membran funktioniert so, dass eine dünne Schicht eines Stoffes in Bewegung gesetzt wird (oft Kunststoff oder Papier). Daran ist ein Metallstück fest angebracht und etwasweiter weg ein Magnet. Das Metallstück wird durch den Strom dann Magnetisiert und entweder angezogen oder abgestoßen vom Magneten. Das ganze sieht dann so aus: http://cdn4.explainthatstuff.com/how-a-loudspeaker-works.gif

Einige teurere Kopfhörer funktionieren anders. Sogenannte Planar Magnetische Kopfhörer funktionieren so: Es wird einMagnetisches Feld erzeugt, welches eine dünne Folie darauf zum schwingen bringt.

Elektrostatische Kopfhörer (noch seltener) funktionieren so:

Eine dünne Folie liegt zwischen zwei Metallplatten. Diese werden dann unter Strom gesetzt und bringen die Folie dazwischen in Schwingung. Um genauer zu sein:  Die Folie hat eine Positive Ladung und die Metallplatten eine negative, welche zusammen genauso stark ist, wie die positive Ladung der Folie. Wenn man nun ein Audiosignal reinkommt wird A z.B. eine stärkere negative Ladung haben und B gleichzeitig eine schwächere, so dass die Folie von A angezogen und von B angestoßen wird und dann mit der doppelten Kraft in eine Richtung gestoßen wird. Wenn nun die Richtung oft wechselt osziliert die Folie. Dies erzeugt dann auch Geräusche.

-ChrizZly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso kann man mit Kopfhörern Musik hören? Wie funktioniert das?

Die Funktionsweise ist genau die gleiche, wie bei Lautsprechern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Magnet zieht ein Magnetstück in Impulsen an, wodurch die Luft in Schwingung gebracht wird. "Schall" um es einfach zu erklären

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube er meint wie kopfhörer funktionieren, nicht wie man sie bedient

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nicequestion22
29.02.2016, 20:22

Ja klar was sonst :D

1
Kommentar von mineturtle
29.02.2016, 20:23

Ja die anderen haben des glaub ich falsch verstanden :D Aber ich hab persönlich keine Ahnung :(

1

Was möchtest Du wissen?