Frage von Mukleur, 12

Wieso kann man Grad Celsius und Kelvin ohne Umrechung zusammenaddieren?

Hallo, Ich frage mich, wieso man Grad Celsius und Kelvin einfach zusammenrechnen kann, ohne eine Einheit in die andere umzuwandeln. Z.b. 10K + 20 Grad Celsius= 30 Grad Celsius. Warum geht das? Kelvin ist ja vom Wert her nicht gleich Grad Celsius.

PS: ich würde noch gerne wissen, was 1/Kelvin genau bedeutet, finde dazu nichts

Vielen Dank

Antwort
von SergeantPinpack, 12

Die Einheiten sind identisch, nur der Bezugspunkt ist ein anderer (absoluter Nullpunkt vs. Schmelzpunkt von Wasser unter bestimmtem Druck)

Kommentar von Mukleur ,

Heißt das, ich kann Grad Celsius und Kelvin immernoch ohne Umwandlung zusammenrechnen, außer wenn z.B. Kelvin =0 ist, da sie ja dort nicht mehr identisch sind

Antwort
von RoentgenXRay, 10

weil sie auf der gleichen Skala liegen, nur um 273° zueinander versetzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten