Frage von Sonnenschwarz97, 20

Wieso kann jemand eher nur gut Abwehr spielen dafür jemand anderes überhaupt keine Abwehr spielen?

Was ist an der Position so schwierig ?

Antwort
von 19hundert9, 12

Grundsätzlich das wichtigste als Abwehrspieler ist das Stellungsspiel, mit einem exzellenten Stellungsspiel kann man andere kleinere Defizite gut wettmachen. Dann gibt's für Innenverteidiger und Außenverteidiger unterschiedliche Anforderungen. IV müssen eher groß und robust sein, gutes Kopfballspiel haben, sind meistens nicht die Schnellsten(gibt auch viele Ausnahmen) und AV sind eher quirliger und schnell und können daher auch oft als Flügelspieler eingesetzt werden.

Aber trotzdem das wichtigste ist das Stellungsspiel und die Spielverständnis wenn der Gegner auf einen zukommt.

Antwort
von FGO65, 16

Weil jede Position eigene/andere Anforderungen an den Spieler hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten