Frage von Candlon, 36

Wieso kann ich nichts essen wenn ich etwas ekelhaft finde?

ich erklär das hier nochmal mit eigenen worten,also z.b man isst gerade ein Hamburger oder was anderes,man sieht im internet oder draußen ein Kackhaufen oder etwas was man ekelhaft findet. Wieso kann man dann meistens sein essen nicht mehr essen? Ich meine das essen ist ja nicht der Kackhaufen? Warum kann man nicht einfach normal weiter essen?

Antwort
von Vivibirne, 11

Haha :) ich glaube weil man die ganze zeit dran denkt. Meine mama ist da krass sensibel , meine schwester stört nicht mal wenn man sagt: iiih chili com carne sieht aus wie Durchfall

Antwort
von Cocokitty, 14

Ist glaube ich einfach,dass man unbewusst den Gegenstand mit dem Essen verbindet sprich den Kackhaufen mit dem Burgerfleisch.

Man muss sich dann einfach bewusst werden,dass es nicht so ist.

Antwort
von SeifenkistenBOB, 13

Nennt sich Appetit. Lässt sich vermiesen.

Wenn man sich nach ein paar Sekunden aber nicht wieder einkriegt, dann ist es vielleicht was Krankhaftes.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten