Wieso kann ich nicht sauer auf sie sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vergiss sie. Sie weiss deine Aufmerksamkeit nicht zu schätzen und du bist auch nicht darauf angewiesen dich zu unterwerfen. Der Effekt davon wäre, dass Du sie ganz groß machst, während du dich selbst klein machst. Aber hast du das nötig, jemandem so viel Macht über dein Wohlbefinden zu geben? Ich weiss, dass das kein bewusster Prozess ist...aber wenn du ihn dir bewusst machst, dann kannst du was daran verändern. Denn das Ganze tut dir nicht gut und führt zu nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das gibt es mit Sicherheit sehr oft, dass man einen Menschen trotzdem weiterhin liebt - auch wenn dieser einem klar macht, dass es nicht auf Beiderseitigkeit beruht. Vermutlich merkt sie das und ist deshalb "unfreundlich", um bei Dir keinerlei Hoffnung zu wecken.

Auch wenn es Dir schwerfällt, solltest Du Abstand nehmen und akzeptieren, dass sie nichts von Dir möchte. Lenke Dich ab mit Freunden oder Deinen Hobbys und schau Dich um, es gibt noch viele andere schöne Töchter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, klar, du liebst sie, auch wenn jemand wo man liebt einen entäust, so richtig wütend kann man nicht sein und man vergibt schnell. Villeicht willst du auch einfach wahr haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ CR7Fanboy

Na ja du bist jetzt 18 und hast dich die letzten vier Jahre dermassen auf dieses Mädel eingeschossen, dass du die Wirklichkeit zu sehen vergessen hast.

Du würdest alles tun, nur um ihre Aufmerksamkeit zu bekommen, aber du rennst gegen Windmühlen.

Wenn jemand absolut nicht will, wenn jemand dich sogar ignoriert, dann ist es allerhöchste Zeit l o s z u l a s s e n.

Kämpfen kann sich lohnen, aber jahrelang jemandem hinterherzudackeln, hinterherzuheulen, das ist schon keine Liebe mehr, sondern klammern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?