Frage von Schniggi321, 30

Wieso kann ich nicht mein eigenes Leben führen?

Hallo
Ich habe ein Problem. Ich bin seit über 1 Jahr mit meinem Freund zsm.
Und ich darf nicht mit anderen Typen schreiben, darf kaum bzw selten mit meinen Freunden raus usw. Ich liebe ihn zwar noch, aber das ist auch nicht mehr so wie am anfang. Wir waren schon mal 4 Monate getrennt & da wollte er sich umbringen, und hatte damals nach 2 Tagen eine neue (was ich bis heute nicht verstehe).
Inzwischen schreibe ich Nurnoch heimlich mit meinem besten Freund.
Ich weiß aber nicht ob der Kontrollwahn so weiter gehen kann oder keine Ahnung was. Das geht aber schon seit Anfang an so (was damals auch der trennungsgrund war).
Könnt ihr mir helfen bzw sagen was ich tun kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dream2810, 9

Lass los was dich unglücklich macht und behalte das was dich glücklich.
~
Ist zwar nicht der beste Rat aber ich würde Schluss machen, wenn ich an deiner Stelle wäre.
Auch wenn die Entscheidung schwer sein kann, dein Freund hat dich nicht verdient!

Antwort
von Andy228, 21

Kann mich da nur anschließen...
Wen du ein glückliches Leben haben willst, musst du lernen die Dinge in deinem Leben radikal zu ändern wen sie dir nicht gefallen!

Antwort
von feloman, 30

Du solltest schluss machen und dein eigenes Leben Führen! und wenn er sich dann wieder Umbringen will versucht er damit dich für sein Leben verantwortlich zu machen! Wenn er aber nach 2 Tagen eine Neue hat scheint er nicht sehr an dir zu hängen, also wird er sich auch nicht umbringen!

Antwort
von augsburgchris, 23

Wenn du dir selbst was wert bist, gib ihm den Laufpass.

Antwort
von lupoklick, 11

den Typ abhaken

und tief durchatmen - in FREIHEIT

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community