Frage von night991, 1.146

wieso kann ich nicht defragmentieren (Windows 10)?

Hallo, ich habe einen Laptop Lenovo G50 mit Windows 10 und bisher konnte ich diesen auch immer ganz normal defragmentieren. Seit ein paar Tagen zeigt er mir aber immer wenn ich das Fenster dafür aufrufen möchte neue unübliche Fenster an. Zuerst werde ich gefragt, ob ich die bisherigen angepassten Einstellungen für die Defragmentierung beibehalten möchte oder diese entfernen möchte. Wenn ich auf beibehalten gehe, schließt sich das Fenster wieder und nichts weiter passiert, also auch das Fenster zur Defragmentierung öffnet sich nicht. Versuche ich dieses wieder zu öffnen geht das ganze von vorne los. Wenn ich aber auf entfernen gehe, erscheint ein weiteres Fenster welches mir die Meldung zeigt: "Das Laufwerk kann nicht optimiert werden, da sie nicht als Administrator angemeldet sind.Melden sie sich als Administrator an und versuchen sie es erneut"

Ich bin aber als Administrator angemeldet, zumal ich alleiniger besitzer dieses Laptops bin und auch nur ein Benutzerkonto habe, bei dem auch Administrator steht. Habe trotzdem versucht mich neu als solchen anzumelden und es geht aber trotzdem nicht, es erscheint wieder dieselbe Meldung.

Was kann ich tun ?

Antwort
von Gummileder, 1.040

Du bist kein Administrator, steht doch da. Du musst die Anwendung “als Administrator“ ausführen, nicht einfach “nur“ anklicken. Und vergeude nicht die Zeit mit so alten Computer Mythen. Windows macht es von selbst. Und es gibt glaube ich Null Verbesserung der Benchmarks der Festplatte. Oder hast du das schon mal gemessen, also nicht gefühlt ;)

Kommentar von night991 ,

was für Mythen ?

es ging doch zuerst und jetzt plötzlich nicht mehr und ich möchte wissen warum.

Und ich bin als Administrator angemeldet, wer denn sonst wenn ich alleiniger Nutzer mit nur einem Benutzerkonto bin ?

Von irgendwelchen Benchmarks weiß ich nichts, weiß ja nicht mal was das sein soll ich bin Laie

Kommentar von night991 ,

außerdem läuft es genau gleich wenn ich nicht "nur" klicke sondern es als Admin ausführe

Kommentar von Gummileder ,

Benchmark sind sozusagen die gemessenen technischen Werte aus Messungen, um z. B. vorher/nachher zu überprüfen.

Du musst anscheinend die Anwendung zum defragmentieren explizit als Administrator ausführen. Sicherheits Mechanismus. Mal nach “als Administrator ausführen“ Googlen.

Warum das jetzt so ist? Vielleicht ein Windows Update Patch oder es wurde Tuning Software installiert.

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Computer, 950

Windows 10 defragmentiert  die Platte ohne Dein zutun automatisch

Kommentar von night991 ,

es ging aber bis vor kurzen noch und dann plötzlich nicht mehr.

außerdem mache ich das sehr gerne mal manuell bevor ich bestimmte andere Dinge am Laptop erledige

Kommentar von ninamann1 ,

vielleicht ist das letzte Update schuld . das kannst Du testen 

Einstellungen / sicherheit und update /windows Update , das letzte entfernen.

Antwort
von S20000, 858

Rechtsklick und als Administrator ausführen oder rechtsklick und unter Eigenschaften die Zugriffsrechte anpassen.

Antwort
von ArcticFox1, 720

Seit Windows 7 wird das Laufwerk automatisch defragmentiert. Manuell muss man da nichts machen

Kommentar von night991 ,

Ja klar, mir ist bewusst das man es nicht muss...aber man konnte es trotzdem wenn man es gerade wollte/benötigte. Und bis vor ein paar Tagen konnte ich das auch noch und ich habe nichts verändert an iwelchen Einstellungen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community