Frage von Silvermask, 94

Wieso kann ich mich nicht auf ihn einlassen?

Hallo :) Ich hätte da mal eine Frage.. Also es gibt da einen Jungen den ich wirklich sehr mag und er steht auch seit ein paar Jahren auf mich. Er will eine Beziehung mit mir, aber irgendwie kann ich mich nicht ganz auf ihn einlassen. Ich weiß, dass er mich mehr mag als ich ihn, aber das kann ja noch werden. Er ist einfach so lieb, er sagt mir immer dass es ihm zwar schwerfällt aber dass er geduldig warten wird bis ich auch mit ihm zusammen sein will. (Er weiß ja dass ich auch auf ihn stehe). Nun frage ich mich allerdings was mich überhaupt so zögern lässt. :/ War jemand von euch schon mal in einer ähnlichen Situation oder weiß jemand, wie ich diese "Hemmung" überwinden kann? Vielen Dank im Voraus :)

P.S.: er wäre mein erster Freund (falls das irgendwie wichtig ist)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Silvermask,

Schau mal bitte hier:
Liebe Beziehung

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Cherryredlady, 91

Ich schätze mal, dass es genau daran liegt ist, dass er dein erster ist. Vielleicht hast du unterbewusst Angst, weil es etwas neues ist und du auch verletzt werden kannst. Lass es gaaanz langsam angehen, und wenn ihr beide wirklich zusammen passt geht das Zögern bestimmt weg

Antwort
von astroval18, 48

Ich glaub dass du eben Angst hast vor deiner ersten Beziehung. Kann das sein?

Kommentar von Silvermask ,

Ja das habe ich auch schon überlegt... Und weißt du wie diese Angst weggeht?

Kommentar von astroval18 ,

Durch das ausprobieren. Glaub mir, so lange es gut läuft ist es wunderschön

Kommentar von Silvermask ,

Okay, vielen Dank ^^

Antwort
von Wernerbirkwald, 54

Dann ist er noch nicht der Richtige,oder du bist noch nicht so weit.

Wenn du es nicht eilig hast,warte noch,und sag ihm,das es dir noch zu früh ist,

Das ist besser, als wenn du aus Mitgefühl etwas machst,das du noch gar nicht willst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community