Frage von halloo13, 69

Wieso kann ich kostenlos auf Pro?

Hi!

Ich habe mal eine Frage. Undzwar ich habe vor kurzem auf Windows 10 (Home) geupgradet von meinen Windows 8.1 PC. Ich wollte nur etwas produktiver arbeiten weil man in Windows 10 , 4 Fenster anzeigen kann anders als bei 8.1 wo man nur 2 Fenster anzeigen konnte. Ich wollte eigentlich wieder nach dem Ende meines Projekts was ich gemacht hab auf 8.1 downgraden aber nun sehe ich in den Systemeinstellungen unter Info den Punkt Product Key ändern oder Windows Edition aktualisieren. Wenn ich dann auf zum Store wechseln klicke komme ich zum Windows Store wo ich kostenlos von Home auf Pro upgraden kann(=> da steht direkt Upgrade starten). Also meine Frage : Wieso kann man kostenlos von Home auf Pro upgraden und kann ich nach dem upgrade immernoch zurück auf 8.1 oder wird der Ordner Windows.old dann gelöscht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schafliebhaber, 42

Hey, das ist ein kleines verstecktes Abo!
Du hast es wahrscheinlich nicht ganz durchgelesen. Bei meinem Bruder war genau der gleiche Fall! Er hat von Windows 8.1 auf Windows 10 Home *kostenlos* geupgraded und dann dazu auf Pro.
Rate mal was nach einem Monat passiert ist!
Er musste nach einem Monat insgesamt 80 Euro zahlen!-Das ist echt lächerlich von Windows
Ruf am besten den Kundenservice an oder schau im Internet wie du das Abo beenden kannst. Hoffe, dass du nicht zahlen musst was ich aber glaube, da du es schon hast >.>

Kommentar von halloo13 ,

Vielen dank! Ich werde dann nicht upgraden:)

Kommentar von LZ123 ,

Was laberst du?!?!?!?!?!? 

Kommentar von LZ123 ,

WENN SEIN WINDOWS 8.1 VORHER EINE NORMALE AUCH EINE HOME VERSION GEWESEN IST, DANN IST ER NATÜRLICH ERST EINMAL AUF WINDOWS 10 HOME GEGEANGEN. WENN ER DANN AUF PRO UPGRADET, DANN MUSS ER EINMALIG EINEN BETRAG ZAHLEN UND DANN HAT ER DAS UPGRADE NACH DEM HERUNTERLADEN AUCH AUF SEINEM COMPUTER.

DAS IST NIX MIT ABO!!!! DU MUSST DIE NUTZER NICHT SO IN DIE IRRE FÜHREN!!!

Kommentar von Schafliebhaber ,

Schreib bitte nicht in Caps-Lock. Ich verstehe nicht, woher du diese angeblichen Informationen hast aber ich kann aus eigener Erfahrung berichten, dass es ein Abo ist und man monatlich 80 Euro zahlen muss.

Kommentar von Schafliebhaber ,

Vielen Dank fürs Sternchen :)

Kommentar von halloo13 ,

kein Problem du hattest nämlich Recht;)

Antwort
von LZ123, 17

Folgendes: Seit Ende Juli letzten Jahres gibt es ja Windows 10 als kostenloses Upgrade unter Windows 8.1 / Windows 7 zum herunterladen. Du hattest in den ersten 30 Tagen, wo du Windows 10 auf deinem Computer installiert hattest, die Möglichkeit, wieder zurück auf das vorherige Windows zurückzukehren. Der entsprechende Eintrag ist in den Einstellungen zu finden gewesen. Sind die 30 Tage allerdings vorbei, dann hat man eigentlich auch nicht mehr die Möglichkeit, auf das vorherige System zurückzukehren. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten