Frage von RhesusBastard, 57

Wieso kann ich keine 42 km / h schnell rennen?

Liebe Gutefragler, Derzeit behandeln wir im Bereich der Physik das Thema der Quantenphysik. Herbei ist mir eine besondere Formel besonders ins Auge gefallen. Unzwar die Formel: Kinetische Energie = Masse / 2 * (Geschwindigkeit hoch 2). Umgestellt ergibt diese Formel: Geschwindkeit = Wurzel aus ( Kinetische Energie / (Masse/2) ) . Nun nehmen wir mal an, dass wir eine 200g Packung Kekse mit 978 kcal essen. Umgerechnet in Joule sind dies 4095*10^3 Joule. Nun nehmen wir an, dass ein durchschnittlicher Jugendlicher mit einer Masse von 60.000 g diese Kekse isst. Nun setzten wir das alles in die Formel ein. Als Geschwindkeit würde ich hierbei auf 11,68 m/s kommen, was einer Geschwindkeit von etwa 42 km/h entspricht. Nun habe ich diesen Wert Mal mit Top Werten von Hochleistungssportlern verglichen. Dieser Wert liegt bei etwa 46 km/h. Nun gibt es nur geringfügige Unterschiede, welche kaum bemerkbar sind. Nun frage ich mich, weshalb ein durchschnittler Jugendlicher mit einer Masse von 60 kg und einer 200g Packung Kekse im Magen nicht Spitzenzeiten erreicht und insgesamt 42 km/h läuft. Wenn ich so einigen Jugendlichen beim Laufen zu gucke, habe ich eher das Gefühl, dass diese Puddingsäcke sind. Gibt es irgendeine Erklärung, wieso in diesem Fall nicht die Geschwindigkeit von 42 km/h erreicht werden kann? Ich bedanke mich für jede Antwort. Liebe Grüße

Antwort
von Eaut1935, 16

Das liegt daran, dass du unzählige Faktoren garnicht mit einbezogen hast, der menschliche Körper funktioniert nicht so einfach. Die Energie der Kekse werden nicht nur für deine Geschwindigkeit verwendet, sondern eben für alle möglichen Prozesse im Körper. Weiterhin hat das natürlich auch was mit der Muskulatur zutun. (Auch weil deine Rechnung sich auf ein Vakuum bezieht, aber das sollte nicht so viel ausmachen)

Kommentar von RhesusBastard ,

würde es was bringen wenn ich 5 schachteln kekse esse? die sind sowieso lecker und günstig

Antwort
von BirdyDragon, 21

eine schnecke mit der masse würde in sich zusammenbrechen

Antwort
von PapaSchlumpf20, 20

Weil du zu viel rechnest und zu wenig rennst

Antwort
von BirdyDragon, 18

es kommt auf den körperbau an

Antwort
von fred31er, 22

woher weißt du das die formel nur für jugendliche gilt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten