Frage von aleynasm, 59

Wieso kann ich die Umrisse eines Gesichts nicht zeichnen?

Hey leute Also ich zeichne ziemlich gerne gesichter und ich kann aber einfach die gesichtsumrisse nicht aus freier hand zeichnen Entweder ist das gesicht zu dünn,breit, klein,schmal. Was soll ich machen? Ich zeichne dann immer vom computer NUR die umrisse ab. Den rest mach ich selber alsi augen ausmalen mund augenbrazen nase Aber mir kommt das si fake vor. Als könne ich nichts Ist das schlimm dass ich vom pc die umrisse abzeichne und habt ihr tipps damit ich das aus freier hand kann? Ich versuche und versuche und am ende ist das blatt kaputt weil ich so viel radieren muss. Danke im vorraus

Antwort
von purushajan, 22

du brauchst dich nicht zu schämen, wenn du zum zeichnen hilfsmittel einsetzt. das haben schon die altmeister getan. zum beispiel zeigt dürer in einem kupferstich das zeichnen eines motivs mithilfe eines aufgespannen rasterrahmens. http://zeichnen-lernen.markus-agerer.de/zeichnen-lernen/abzeichnen-tricks-02.php

später wurde die camera obscura und die camera lucida zum "abkupfern" der wirklichkeit verwendet, und heute haben wir eben fotovorlagen. du hast nach dem kopieren des umrisses immer noch genügend möglichkeiten, deine fähigkeiten in den einzelheiten zu beweisen.

andy warhol hat fotos einfach mechanisch vergrößert und verfremdet, um daraus seine berühmten siebdrucke von marilyn monroe etc. zumachen.

Expertenantwort
von rotmarder, Community-Experte für malen & zeichnen, 16

Siehe meine Empfehlungen in:

https://www.gutefrage.net/frage/wie-lerne-ich-zeichnen-talentlos-d

Verzichte auf die Videos, denn sie werden erstens von Leuten gedreht, die es sowieso schon ganz gut können und zweitens laufen sie viel zu schnell.

Antwort
von PainFlow, 24

Das muss man eben lernen und üben... Schau dir Videos an wie die Anfangen, dann hast du schonmak einen Aufbau...

Dann heißt es Üben, Üben, Üben.

Denn Übung macht den Meister!

Viel Glück.

Antwort
von SchneeKlee, 28

also schlimm ist das nicht, ich mach das auch manchmal ;)

aber versuch mal, bei den Augen anzufangen, dann die Nase und den Mund und dann fällt dir auch die Gesichtsform leichter.

Mit der Zeit bekommt man da aber ein Gefühl für, wenn man öfters mal Gesichter zeichnet

Kommentar von aleynasm ,

aber manchmal sehe ich so videos wo die ganz schnell ohne zu radieren den perfekten umriss haben :/

Kommentar von SchneeKlee ,

wie gesagt, mit der Übung bekommst du da ein Gefühl für, dann weißt du, auf welcher Höhe die Augen sitzen, wo der Hals anfängt und wie ein Kinn aussieht ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community