Frage von jennifer240, 65

wieso kann ich die Bildschirmhelligkeit bei meinem Lenovo Ideapad nicht mehr verändern?

bei meinem Lenovo Ideapad ist die Helligkeit komplett auf minimum runter gefahren und lässt sich auch nicht mehr regulieren. Ich hab auch schon gelesen das es ein bekanntes Problem bei Lenovo ist und an den Treibern liegt. Mein Problem ist nur das ich keinen passenden Treiber zum instalieren finde.(Windows 10) Kann mi bitte jemand helfen, oder weis jemand eine andere Lösung ich bin langsam am verzweifeln und meine Augen tun auch schn weh -.-

Expertenantwort
von hans39, Community-Experte für Computer, 41

Bist Du sicher, dass Lenovo-Support/Download für Deinen Laptop keine Win10-Treiber bereitstellt?

Die Helligkeit lässt sich auch über  Systemsteuerung > in der Grafikkarten-Software (bei mir z. B. Intel HD.Grafik) einstellen.

Kommentar von jennifer240 ,

Nein bin mir nicht sicher, ich weiß nur das ich nichts kompatibles gefunden habe und jetzt nicht mehr weiter weiß. 

Wenn du irgendeinen Link oder Ideen hast was ich noch tun könnte wäre ich sehr dankbar.

Kommentar von hans39 ,

Ich weiß nicht, wie Du dabei vorgegangen bist. Du könntest auf folgender Seite:  http://support.lenovo.com/de/de/  die Serien-Nr oder Typenbezeichnung ( vom Typenschild auf Notebook-Unterseite) eingeben und dann nachsehen, ob für Deinen Laptop Win10-Treiber angeboten werden.

Wenn das nicht der Fall sein sollte, geh in den Gerätemanager und schau unter Netzwerkadapter nach, welcher WLAN-Adapter eingebaut ist. Dann könnte man von der Supportseite des WLAN-Adapterherstellers den Treiber herunterladen.

Desweiteren Doppelklick auf den WLAN-Adaptereintrag > Treiber > schau nach, ob und falls ja, welcher Treiber installiert ist, dh: Treiberanbieter, Treiberdatun und Treiberversion.

Kommentar von hans39 ,

Korrektur: Vergiss die beiden letzten Absätze mit dem WLAN !  -  Mir ist jetzt hier ein Parallelfall  mit WLAN hineingerutscht. 

Wenn Du mit der Lenovo-Supportseite nicht klar kommen solltest, gib doch mal die genaue Typenbezeichnung an.  War schon immer Win10 installiert, oder hast Du auf Win10 upgedatet?

Kommentar von jennifer240 ,

Es ist auf Windows 10 geupdatet

Kommentar von hans39 ,

Wenn dieser Fehler mit diesem Win10-Upgrade aufgetreten ist, hilft nur der Download der bzw. eines bestimmten Win10-Treiber(s) von Lenovo weiter.

Um bei Lenovo nachschauen zu können, gib doch mal die Serien-Nr.(Typenschild auf Laptop-Unterseite) Deines Laptops an.

Zwischenzeitlich könntest Du, wenn Du Dich traust, versuchen über Systemsteuerung  > in . . . . -Grafik (z. B. Intel HD-Grafik oder Nvidia-Grafik) die Helligkeit schon mal manuell einzustellen.

Antwort
von WosIsLos, 30

Windows 10 deinstallieren.

Kommentar von jennifer240 ,

Das Problem gibt's schon seit jahren, heißt Windows 10 zu deinstallieren bringt nichts 

Kommentar von WosIsLos ,

Schick es mal zur Fehlerdiagnose zu:

www.itc-notebook-service.de

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community