Wieso kann es nicht einfach mal rund laufen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Diverse Spekulationen die ich von hier aus bezüglich dieser anderen Frau mit der sich der besagte Arbeitskollege von dir auch noch trifft anstellen würde, die helfen dir jedenfalls auch nicht weiter und ergo Du wärst am Ende auch nicht schlauer als zuvor. Von daher spricht aber auch nichts dagegen, wenn Du dich mit dem Arbeitskollegen auch weiterhin treffen würdest und lediglich ein wenig Vorsicht bezüglich der fallenden Hüllen wäre dann schon fürs erste zumindest bis zu Klärung was eigentlich Sache ist angesagt. Es sprich auch ebenso absolut nichts dagegen, wenn Du auch das dich verständlicherweise interessierende Thema mal ansprechen würdest.


Kommentar von Michi2016
06.05.2016, 10:03

Danke, so sehe ich das auch. Werde das dann beim nächsten Treffen anschneiden um die Sache klar zu stellen :)

0

Mach dein Ding weiter. Die Andere hat ja keine Besitzansprüche. Er scheint entweder einfach nur eine Freundin zu treffen oder sich noch ein zweites Eisen im Feuer warm zu halten. Sprich ihn besser nicht direkt drauf an, ansonsten klingt es, als würdest du ihn ausspionieren. Wenn ihr euch besser kennt, dann kannst du nochmal darüber nachdenken zu fragen.

Eine Beziehung mit einem Kollegen ist immer sehr mit Vorsicht zu genießen. Ich rate dir, geh die Sache ruhig an und baue erstmal eine gute Freundschaft mit ihm auf.

Du merkst ja jetzt schon, wie ihr unter Beobachtung steht und jeder das dringende Bedürfnis nach Kommentaren und guten Ratschlägen hat. Vielleicht ist er ja auch gar nicht auf was festeres aus.

Und zum Schluß möchte ich dir raten, rede nicht so viel auf der Arbeit darüber und halte den Beginn der Beziehung privat. Das bringt auch erhebliche Vorteile, wenn es nicht klappen sollte.

Kommentar von Michi2016
05.05.2016, 10:34

Danke, in der Arbeit spreche ich nicht darüber. Habe es nur mitbekommen, als sich die Kollegen unterhalten haben..

0

Mach dir da nicht so viele Sorgen. Frag ihn ob er sich noch mit anderen trifft. Dann kannst du auch herausfinden ob er lügt ;)

Kommentar von Michi2016
05.05.2016, 07:42

Ok, dann nehme ich meinen Mut zusammen und frage

0

Frag ihn direkt

Kommentar von Michi2016
05.05.2016, 07:46

Gut. Am Montag werde ich ihn darauf ansprechen. Ganz nach dem Motto: sei offen, sei mutig, sei forsch. Nur leider habe ich extreme Angst vor der Antwort.

0

das du ihn fragen solltest, haben andere ja schon geschrieben. aber du solltest dir folgendes ueberlegen: kannst (koenntest) du weiterhin mit ihm zusammenarbeiten, wenn die beziehung in die brueche gehen sollte? das koennte naemlich schwierig oder sogar peinlich werden. 

Was möchtest Du wissen?