Wieso kann ein Küken aus einem handelsüblichen Ei entstehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das besagte Ei wurde künstlich befruchtet. ICH kann das nicht mal eben zuhause nachmachen. Du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

www.jstage.jst.go.jp/article/jpsa/51/3/51\_0130043/\_pdf

Dort findest du die zugrundeliegende japansiche Studie, man verwendet natürlich befruchtete Eier, das ist bei einem Handelsüblichen Ei aber i.d.R. nicht der Fall. In dem Video kann man das natürlich nicht sehen, ob es gesagt wird, weiß ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie es sein kann? Ganz einfach, prinzipiell sollten die Eier im Supermarkt unbefruchtet sein. Wie sich herausgestellt hat, nehmen es einige Firmen mt der Kontrolle dieses Umstandes nicht so genau, weswegen immer wieder befruchtete Eier im Handel landen. 

http://m.welt.de/vermischtes/article153522110/Ganz-Holland-bruetet-Eier-aus-aus-dem-Supermarkt.html

Was den Galileobeitrag angeht: Das Ei wurde künstlich befruchtet...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kücken ? :(

Du meinst Küken ..oder was ?

Hat man es denn dort nicht erklärt ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ask4As
05.06.2016, 10:25

Doch, war aber leider auf Chinesisch. Viel konnte auch Gallileo nicht vetstehen und im Artikel erklären nur das Video teilen.

0

Tut mir Leid, wenn ich dich enttäuschen muss, aber Galileo ist ungefähr so wissenschaftlich exakt, wie die Bildzeitung.

Entweder hast du was falsch verstanden, oder es war einfach falsch. Ein Küken kann nicht aus einem unbefruchteten Ei schlüpfen und erst recht nicht aus einem aufgeschlagenen Ei.


Ansonsten: Schick mal einen Link.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung