Frage von kathiXD, 20

Wieso kann die DNA - Methylierung nur an der Base Cytosin erfolgen?

Antwort
von miridiebiomag, 11

Wikipedia: "DNA-Methyltransferasen können nach den chemischen Reaktionen, welche sie katalysieren, in drei Gruppen unterteilt werden:

m6A – Erzeugung von

 

N

6

-Methyladenin

 (...), 

m4C – Erzeugung von

 

N

4

-Methylcytosin

 

(...), m5C – Erzeugung von

 

C

5

-Methylcytosin

 

(...)"

https://de.wikipedia.org/wiki/DNA-Methyltransferase

https://de.wikipedia.org/wiki/N6-Methyladenin

Es gibt also auch eine DNA-MTase, die Adenin methyliert, jedoch nur bei bakterieller DNA.

Warum bei Eukaryoten nur Cytosin methyliert wird weiß ich leider auch nicht. Anscheinend ist die Methylierung von anderen Basen ja möglich. Vielleicht ist es evolutionär bedingt, also dass sich die Cytosin-Methylierung in irgendeiner Weise bewährt hat.

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen.

Liebe Grüße, Miri

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community