Frage von bishare, 46

Wieso kann der Taschenrechner keine Matrix höher als 2 potenzieren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von boriswulff, 12

Der Casio 991ES DE oder auch das DE X Modell können Matritzen nur quadrieren. So muss man wie du es gemacht hast etwas kreativer beim schreiben sein. Warum das so ist werden dir vermutlich nur die Programmierer sagen können. Ich weiß nicht warum die es nicht eingebaut haben. Aber du kannst immerhin Mehrfach quadrieren. Also 

M^9 schreibt man als M^2^2^2 * M

Antwort
von knowli, 12

Wer will bitteschön Matrizen potenzieren?
Meistens (=wenn die Matrix nicht quadratisch ist) wird das eh nicht wegen des erforderlichen Formats der Matrizen nicht funktionieren.

Antwort
von Noidea333, 35

Du meinst "hoch zwei", "hoch drei", "hoch vier" usw. ? Wenn ja, dann ist das eine Tastenkombination (müsste aber beschriftet sein dann). Oder du hast nur so ein Billigteil fürn Supermarkt^^

Kommentar von asdundab ,

Auf der Taste sollte dieses " ^ " Zeichen abgedruckt sein.

Kommentar von bishare ,

Hätte doch eine Beschreibung dazu schreiben sollen. 

Mein Taschenrechner kann jetzt keine Matrix (z.b) ^3 verrechnen, stattdessen muss ich Matrix^2 * Matrix aufschreiben. (aufteilen halt, weil er nur Matrix^2 verrechnen kann und nicht Matrix^3)

Kommentar von Noidea333 ,

Aber mein alter Taschenrechner hatte doch "^". Mit so einer Shift-Taste und dann der Zahl ging das bei mir. Sonst musst du mal ein Foto von deinem Taschenrechner machen^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community