Frage von xXdrunkemasters, 109

Wieso juckt meine scheide habe kein Scheidenpilz alle bekannten Symptome sprechen dagegen und gehe nicht zum fa niemals was kann das sein?

Es ist ätzend, es juckt zwar selten mal. Aber wenn es mal juckt, dann richtig!!! Manchmal Juck ich sogar so krass, das es Blutet. Es juckt  auf /in der scheide (wenn es mal juckt) wenig, aber irgendwie juckt es neben der scheide bei diesem "knick " wie sagt man das

Antwort
von Ini67, 45

Kann nicht allzu schlimm sein, wenn du nicht zum Arzt möchtest. Was glaubst du sollen die User hier dagegen tun?

Du kannst die Diagnose ja anscheinend ganz alleine mit Dr. Google stellen, wenn du schon weißt, das es kein Pilz ist. Gutes Gelingen.

Antwort
von Anonymus0154, 48

Kann es sein, dass du Schambehaarung an der Stelle hast wo es juckt? (nicht in der Scheide ^^)

Da kann evtl. schon ein juckreiz entstehen

Antwort
von TechnikSpezi, 57

Wenn es juckt, dass es teilweise sogar blutet, dann solltest du mehr als dringend mal zum Frauenarzt.

Egal ob du das willst oder nicht.

Auch wenn ich kein Mädchen bin, bin ich mir doch sicher, dass das definitiv nicht mehr normal ist.

Kommentar von Anonymus0154 ,

Es blutet weil sie so lange juckt bis die empfindliche haut aufgekratzt ist. Das geht schnell, besonders da unten.

Kommentar von TechnikSpezi ,

Das ist mir schon klar dass das Blut nicht kommt weil sie durchs kratzen Hormone auslöst oder sowas, wäre ein bisschen sehr unlogisch :D

Aber wie gesagt, wenn man so stark & viel kratzt, dass es sogar blutet & man sich es schon "aufkratzt", dann sollte man dringend zum Frauenarzt.

Antwort
von KleineSau, 59

Kann eine Bakterielle Infektion sein z.B. Chlamydien

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community