Wieso ist schwarz eine traurige Farbe?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Weil schwarz an Dunkelheit erinnert, und viele Menschen fürchten Dunkelheit weil sie so viel ungewisses mit sich bringt, und viele Menschen denken in der Dunkelheit erwartet sie Leid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwarz symbolisiert einfach die Dunkelheit, den Tod usw.. es gibt so kranke menschen wie mich die Schwarz lieben. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt immer drauf an, wo man es sieht. In einem Laden mit schwarzen Wänden, würde kaum jemand einkaufen. Das motiviert nicht. Schwarze Kleidung hingegen kann sehr elegant sein und als positiv empfunden werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Ich mag Schwarz und Blau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist ne kulturelle Sache, in vielen Asiatischen Ländern ist zum Beispiel weiß die Farbe der Trauer. 

Vielleicht ist Schwarz auch eher eine ungewisse "Farbe" (Schwarz ist im Endeffekt keine Farbe da sie einfach aus "nichts" besteht da keine Informationen in Form von Elektromagnetischen Wellen reflektiert wird) Schwarz gibt einem keine Information, im Endeffekt nur Leere. Davon kam man vielleicht auf Tod, da der im Endeffekt auch ungewiss ist (Leben nach dem Tod etc.) So würde ich mir das erklären. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung