Wieso ist schlafen so wichtig?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

hallo, die neusten wissenschaftlichen Studien haben bestätigt: zu wenig Schlaf macht alt, dumm und krank. Und das schlimme dabei ist-der Mensch merkt nichts davon. Es gibt ernsthafte Interessen dies zu ändern z.B. späterer Schulbeginn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von likii
27.12.2015, 15:30

Danke vielmals

0

Also früher schlafen gehen schadet nicht! Wie alt bist du denn? Weil das ist ja altersabhängig!
Jugendliche 9 bis 10 Stunden
Erwachsene 7 bis 8 Stunden
Ältere Erwachsene/Senioren Benötigen genauso viel Schlaf, wie ihre jüngeren Pendants, wachen aber tendenziell öfter pro Nacht auf und sollten deswegen ein Schläfchen tagsüber in Betracht ziehen.
Schwangere Frauen Haben eventuell ein erhöhtes Bedürfnis nach Schlaf (1-2 zusätzliche Stunden)
Personen die zuvor unter Schlafentzug, Verletzungen oder Krankheit gelitten habenBenötigen eventuell zusätzliche Stunden Schlaf, bis sie sich wieder vollständig erholt haben.

Durch schlaf ist man am nächsten tag leistungsfähiger und deshalb solltest du auf ausreichend schlaf achten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abgesehen davon, dass der Schlaf tatsächlich wichtig ist für die Regeneration des Körpers, ist der Schlaf das reinste Vergnügen.

Ich schlafe häufig und mit größtem Vergnügen. Nach jeder Schlaf Phase mache ich stets sofort einen Spaziergang mit meiner Hündin. Das tut uns beiden gut.

Wenn ich es mir leisten kann (der Pflichten wegen), lege ich mich sofort hin, wenn ich den Wunsch danach verspüre.

Wenn ich morgens einen Termin habe, dann lege ich mich abends so rechtzeitig ins Bett, dass ich (möglichst) 8 Stunden Schlaf bekomme, bevor ich wieder aufstehen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das lässt sich nicht pauschalisieren, denn der Schlafbedarf eines Menschen ist sehr individuell und hängt von vielen Faktoren ab. Auch ist dein Schlafbedarf von heute, nicht automatisch der von morgen. Lebenwandel, biologische Uhr, streßbelastung etc. beeinflussen deinen zukünftigen Schlafbedarf. Tendenziell ist nur festzustellen, dass nahezu alle Menschen mit zunehmendem Alter weniger Schlafbedarf haben, um gesund zu bleiben(Ironie des Schicksals: "Mit zunehmendem Alter nimmt die verbleibende Lebenszeit auch ab!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil unser Körper braucht auch Erholung vom ganzen Tag. Wie zum Beispiel das Handy, den Strom.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt auf diese Frage noch keine Antwort, von der man weiß, das sa sie richtig ist. Es gibt auch Leute, die gar nicht schäafen müsse. (Natürlich nur ein paar auf der Welt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geistwesen
27.12.2015, 15:35

Das wage ich zu bezweifeln. Mir ist kein Fall von einem Menschen bekannt, der gänzlich, nachgewiesen ohne jeglichen Schlaf auskommt. Ein Mensch, der absolut niemals schläft => stirbt(warum auch immer)

Mein letzter Stand ist, dass niemand ohne Schlaf auskommt und das nicht abschließend geklärt ist, warum wir den Schlaf existenziell brauchen!

Kann mich auch irren?!

0

Zu wenig Schlaf ist schlecht, zu viel auch, aber kann auch normal sein bei dir, solange es dir gut geht mach wie's für dich am angenehmsten ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf das Alter drauf an. Wenn man erwachsen ist braucht man 6-8 Stunden Schlaf, also wärst du da auf der Grenze. Kinder im Alter von 12-16 hingegen brauchen 9-10 Stunden Schlaf. Das sind die allgemeinen Richtwerte, natürlich brauchen manche mehr und manche weniger Schlaf.

Warum Schlaf wichtig ist: Im Schlaf verarbeitet man den ganzen Tag, damit man am nächsten Tag wieder Informationen aufnehmen kann. Natürlich ruht man sich auch aus und daher ist Schlaf auch ein Energielieferant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt aufs Alter an .Aber wenn du morgens fit bist kannst du dass weiter machen .Aber es ist jetzt nicht so gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

6 Stunden sind auf dauer nicht sehr gesund man sollte 7-8 stunden schlaf haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?