Frage von HB007, 44

Wieso ist Priori Incantatem eigentlich in Band 7 immer noch möglich?

Das geht doch eigentlich nur bei Zauberstäben mit Zwillingskernen, aber Harry und Voldmort können das ganz am Ende im finalen Kampf trotzdem noch...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Eisbarchen, 44

Da ist kein Priori Incantatem. ;)
Die Zauber treffen aufeinander, der Elderstab in Voldemorts Hand merkt, dass er gezwungen wird, gegen seinen eigenen Besitzer zu zaubern und verweigert sich, weshalb der elderstab Voldemort aus der Hand zu Harry fliegt ;)

Da ist kein Priori Incantatem! :D Priori Incantatem ist ja, wenn der andere Zauberstab gezwungen wird, seine letzten Zauber auszuspucken ;)

Kommentar von HB007 ,

achsoooo -.- ich dachte das sei priori incantatem, weil da ja sone verbindung ensteht... danke :D 

Kommentar von Eisbarchen ,

Bitteschön und gern geschehen :D

Kommentar von Meerblicker ,

…deshalb ist es auch Blödsinn, was die Filmemacher daraus gemacht haben (Kampf zwischen Harry und Riddle). Ich verstehe gar nicht, warum J.K. Rowling das mitgemacht hat (oder mitmachen musste, oder nicht gefragt wurde…) .

Antwort
von sabbelist, 34

Wo soll den da Priori Incantatem sein?

Antwort
von Aoleson, 41

Das liegt daran, dass die Filmemacher Spaß an der Sache gefunden haben. Diese Überdosis an Priori haben die sich aus den Fingern gesogen und entspricht weder dem Buch noch irgendeiner logischen Schlussfolgerung.

Es ist ganz einfach falsch, dient aber mit Erfolg der Action. :D

Antwort
von Herobrine1202, 32

War doch gar nicht oder hast du Gespenster gesehen: O

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten