Frage von Evolem11, 20

Wieso ist petum im lateinischen präsens?

Hallo, ich schreibe morgen eine arbeit und verstehe immer noch nicht wieso z.b. petunt präsens ist und nicht das u perfekt. Außerdem wieso ist arceri passiv? Vielen Dank für Antworten.

Expertenantwort
von Miraculix84, Community-Experte für Grammatik & Latein, 15

petere = kons. Konjugation.

(petere,  peto, petivi, petitum)

Und die konsonantische Konjugation hat nunmal "unt" in der 3. Ps. Pl. Präsens. Ich würde dir empfehlen, einfach die verschiedenen Konjugationen zu lernen. Da kommst du nicht drumrum. Spätestens, wenn das Futur kommt, bist du sonst völlig aufgeschmissen.

____________________________________________________________

arcere = E-Konjugation

(arcere, arceo, arcui)

Bei der Form "arceri" handelt es sich um den Infinitiv Präsens Passiv. Auch hier kann ich dir nur empfehlen, die Formen der Konjugationen zu lernen.

LG
MCX

Antwort
von Melynn, 20

Du musst einfach die Stammformen lernen

Kommentar von Evolem11 ,

habe ich aber ich verstehe das trotzdem nicht kannst du es mir kurz erklären?

Kommentar von Miraculix84 ,

Kannst du deine Frage präzisieren? Ich verstehe nicht, was man dabei nicht verstehen kann.

=> Hilf mir! Ich checke es echt nicht, was du dabei nicht verstehst!


LG
MCX

PS: Vielleicht hilft dir dieser sehr gute Link:

http://www.mbradtke.de/gr030.htm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten