Frage von FindMyOwn, 60

Wieso ist meine so drauf und wie ich sie dazu bringen was normales anzuziehen?

Ich weiß nicht wie ich jetzt handeln soll. Ich mein für meine Mutter schäme ich mich nicht da sie ja meine Mutter ist allerdings gefällt mir Ihre Denkweise nicht. Ich bin hier  zur Welt gekommen deshalb habe ich mich der westlichen Lebensweise angepasst was bei Mutter ja nicht der Fall ist da sie ja in Afrika aufgewachsen ist und knapp 25 Jahre da gelebt hat. Meine Mutter und die Eltern meiner Freundin wollen bzw. müssen sich kennenlernen da sie schwanger ist. Sie ist deutsch nur meine Mutter kleidet sich komplett anders so wie man das  hier gar nicht kennt. Ich habe sie gebeten sich was normales bzw. etwas anzuziehen was dem Anlass entspricht aber sie kommt mit Stolz etc. an und erzählt irgendwas von das sie ihre Heimat nicht aufgeben will. Keiner fordert das von ihr nur viele lachen sie anhand ihres Kleidungsstil aus da man das hier nicht kennt. Mir ist das letzendes egal da ich mit diesem Fummel nichts anfangen kann.

Antwort
von Gingeroni, 27

Naja 
Ich würde mal sagen das kannst du ihr nicht austreiben..
Wenn ich mir meine Oma so ansehe läuft sie auch ncoh rum wie in den 30ern und trägt ihre haare so wie es in ihren jungen Jahren modern war.
Ich denke mal es gibt auch schlimmeres als ein traditionelles Outfit. 

Stell dir vor sie würde mit Arschgewei und Minirock rumlaufen.. ;)

Antwort
von Turbomann, 12

@ FindMyOwn

Auf der einen Seite schämst du dich für deine Mutter und im letzten Satz ist es dir egal?

Deine Mutter ist so und du solltest hinter deiner Mutter stehen, egal was andere denken. Jeder hat seinen Style und wenn ihrer mit ihrer Heimat zusammenhängt, dann lasse ihr das.

Entweder die Eltern deiner Freundin aktzeptieren sie als Mensch oder nicht.

Andere die lachen, da solltest du drüberstehen, deiner Mutter macht es so wie du das beschreibst weniger aus als dir. Vielleicht ist sie selbstbewusster.

Wenn das dein einzigstes Problem ist, wenn ich das andere lese.

Antwort
von habakuk63, 15

Warum läßt du die Wahl der Kleidung nicht vollständig die Entscheidung deiner Mutter sein? Sie kleidet sich traditionell afrikanisch, ist doch ok und wem es nicht passt, der soll weg schauen.

Antwort
von SerenaEvans, 25

Ich finde es absolut Respektlos, wie du dich verhältst. Es ist doch ihre Sache, was sie anzieht. Wer gibt dir das recht, ihr deswegen Vorwürfe zu machen? Die eigene Mutter nicht respektieren, aber selbst schon ein Kind bekommen ...

Kommentar von FindMyOwn ,

Ich respektiere es nur es geht mir darum das sie ausgelacht wird und ich die davor schützen will.

Kommentar von SerenaEvans ,

Sie ist erwachsen und hat - zum Glück gelernt - das die Meinung andere nicht ihren Geschmack / ihre Gefühle beeinflussen sollte.
Sagst du deinem Kind auch irgendwann, dass es sich auf Biegen und Brechen anpassen muss, auch wenn es dadurch unglücklich wird? Tolles Vorbild ...

Antwort
von michi57319, 11

Sie trägt die typischen und bunten afrikanischen Kleider?

Oder Vollverschleierung?

Beides ist möglich, wenn Afrika genannt wird.


Kommentar von FindMyOwn ,

Erste

Kommentar von michi57319 ,

Ich finde das toll und völlig in Ordnung. Warum schämst du dich für die Identität deiner Mutter? Nur weil du eine andere hast? Vielleicht findet die Familie deiner zukünftigen Frau das alles ja auch nicht nur ablehnend exotisch, sondern als eine Bereicherung?

Kann deine Mum auch noch afrikanisch kochen? Wenn ja, Liebe ging schon immer durch den Magen und ein Kennenlernen, wenn sie was kocht, ist doch ein echt genialer Anlass für ein Treffen.

Die Eltern deiner Freundin wissen doch sicherlich, mit wem sie es zu tun bekommen? Oder hast du das grob fahrlässig vergessen, zu erwähnen???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten