Wieso ist meine Periode noch nicht da?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Nunja solange du nicht die Pille nimmst kann es schon an der Pubertät liegen, da der Zyklus zu Anfang noch nicht in gleichen Abständen kommt. Das kann aber auch immer egal wann passieren. (Hat auch unterschiedliche Gründe) Es können auch von Außen irgendwelche Einflüsse sein, die dich seelisch irgendwie mitnehmen. Das wirkt sich dann auch auf gewisse Weise auf deinen Körper aus. Naja vertiefen wir das nicht weiter xD.
Dass dein rechter Eierstock etwas wehtut kann sein, dass du grade den Eisprung hast das kann manchmal wehmachen. Aber mach dir keinen Kopf das ist normal. Und solange du weißt, dass du keinen Sex hattest der auch noch ungeschützt war, kannst du ja sowieso mit dem negativen Schwangerschaftstest sowas wie die Schwangerschaft ausschließen.

Ich hoffe es ist nichts Ernstes ich drück dir die Daumen.
Ciao F.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal abwarten. Kein Sex = nicht schwanger! Ganz klar. Ich hatte und hab das auch oft und das liegt an der Pubertät :) unten rechts ist der Blinddarm! Ich hatte da nie wirklich schmerzen aber es kann sein dass der, wenn es garnicht zum aushalten ist, operiert werden muss! (Falls du ihn noch hast.) Mach dir erstmal keine Sorgen & falls es mit den Schmerzen schlimmer wird, dann geh unbedingt zum Arzt oder ins Krankenhaus! Und deine Periode wird bestimmt in ein paar Tagen kommen! Gute Besserung. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal. Sie können auch mal später kommen. Bei mir ist es so, dass ich sie ein paar Monate mal gar nicht habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Periode kommt nicht nach Terminkalender!!! Es kann schon mal zu Zyklusverschiebungen kommen, die dann nicht gleich krankheitsbedingt sind. Zumal bist du ja noch Mitten in der Pubertät, da muss sich der Rhytmus erst einmal einpendeln...

Wenn du aber häufiger Unterleibsbeschwerden hast, dann würde ich es doch mal gynäkologisch abchecken lassen. Es kann PMS sein, was viele Frauen haben, aber sicher ist sicher...

lg, jakkily

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eavs2015
29.12.2015, 21:42

Und was ist PMS?

0

Geh doch mal zum Frauenarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

falls du eine gebärmutterhalskrebsimpfung bekommen hast, eine nebenwirkung davon kann sein, dass deine tage sich verschieben :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir lagen damals nach der 1. Periode ganze 2 Monate dazwischen bis ich sie wieder bekommen habe und dann kam Sie im ersten Jahr auch nicht wirklich regelmäßig.  Das ist normal.  Dein Körper verändert sich und der Zyklus muß sich einpendeln.  

Die schmerzen können auch von Eierstock kommen.  Ich selbst habe beim Eisprung öfter mal schmerzen im Eierstock.  Das ist aber nichts schlimmes.

Sollte es schlimmer werden oder über tage anhalten,  solltest du zum Arzt gehen.  

Und auch der Frauenarzt muss dich schneller dran nehmen, wenn es akut ist.  Er kann dich nicht wochenlang warten lassen.  Einfach genau schildern,  dass du schmerzen hast, dann wird dich kein vernünftiger Arzt ewig warten lassen.  

Alles Gute weiterhin.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anfangs ist das völlig normal, dass man seine Periode noch nicht regelmäßig bekommt. Falls du, deswegen oder auch wegen den Schmerzen, lieber auf Nummer sicher gehen willst, dann ruf doch einfach bei deiner Frauenärztin an und mach einen Termin aus oder frage nach an was das liegen könnte. Die kennen sich damit am besten aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eavs2015
29.12.2015, 21:40

Würde erst in paar Monaten wieder ein Termin bekommen deshalb fragte ich ja hier :)

0

Geh mal zum Frauenarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hattest du denn schon öfters deine Periode?

Sonst ist das eigentlich ganz normal 😊

Habe auch im Moment meine 1. Periode,  schon 4 Tage lang....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einen schwangerschaftstest mit 14 zu machen ist schon traurig.. Aber was soll's. Am Anfang ist das völlig normal da sich deine tage noch einpendeln, daher kann es passieren das sie manchmal sich um 1 oder 2 Wochen verschieben.. Alleine in der Pubertät darf man sich nicht auf ein datum an dem man seine tage kriegen sollte festlegen da sich das noch einpendeln kann bis du etwa 20 bist.. Meist aber schon sehr viel früher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?