Wieso ist meine Lehrerin so ungerecht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Unfair?

Zu meiner Schulzeit hättest Du eine 6 dafür beokmmen wenn ein Werkstück nicht zum Abgabetermin fertig gewesen wäre.

Da ist rein gar nichts unfair. Für die Arbeit hättest Du lernen können und das Werkstück hättest Du rechtzeitig fertig machen können.

Wie wäre es mal die Fehler bei sich selbst zu suchen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Findest du fair, das deine Schüler in der selben Zeit mehr schaffen als du, und dafür besser benotet werden wie du?

Sie muss 10+ Schüler benoten, sie kann keine ausnahme machen wo sie dich bevorzugt. Gib dir Mühe, bereite dich vor, trainiere es technisch zu zeichnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leafrtz
10.07.2016, 22:18

sie könnte doch jedem eine stunde dazu geben.Und die Arbeit ist bereits vorbei.

0
Kommentar von Neugierlind
10.07.2016, 22:24

du erzielst eine Leistung in einer fest geschrieben Zeit. ich könnte in 10 Stunden 3 Kilometer laufen, ich musste aber in der 13. Klasse aufm gymi die 3km in 12 MINUTEN laufen. der Sinn? du brauchst um eine Leistung zu erzielen einen Druck, sonst wäre das keine Leistung. bereite dich gut auf deine mittlere reife Prüfung vor. da wird die Zeit dein größtes Problem ;)

0