Frage von cherrylady3000, 251

Wieso ist meine Erwerbsminderungsrente so hoch?

Ich bekomme 600 euroErwerbsminderungsrente, ich habe nie eingezahlt sondern studiert

Antwort
von Roquetas, 169

Also insgesamt wurden für Dich  60 Monate eingezahlt. Ohne diese Pflichtbeiträge hättest Du keinen Anspruch.

Die Erwerbminderungsrente wird so berechnet, als hättest Du bis zum 62. Lebensjahr eingezahlt und von daher kommst Du an diesen betrag.

Antwort
von turnmami, 206

Das kann nicht sein, da du nur einen Anspruch auf EMRente hast, wenn du mind. einen Beitrag gezahlt hast.

Für nur studiert gibt es keine Rente

Kommentar von cherrylady3000 ,

Ich bekomme diese Rente aber

Kommentar von turnmami ,

Dann hast du aber auch Beiträge...

Kommentar von turnmami ,

Nimm deinen Rentenbescheid zur Hand und blätter weiter nach hinten bis zu deinem Versicherungsverlauf.

Welche Zeiten stehen dort??

Kommentar von Dickie59 ,

Während des Studiums gejobbt und Beiträge abgeführt?

Weshalb bekommst du die Rente?

Arbeitsunfall, Krankheit, Berufskrankheit usw. ???

Antwort
von Konrad Huber, 150

Hallo Cherrylady,

Sie schreiben:

Wieso ist meine Erwerbsminderungsrente so hoch?

Ich bekomme 600 euroErwerbsminderungsrente, ich habe nie eingezahlt sondern studiert

Antwort:

An Hand Ihrer sehr mageren Ausführung ist eine passable Antwort schwer!

Aber:

Wenn Sie z.B. während Praktikantenzeit von Ihrem jeweiligen Arbeitsgeber bei der Sozialversicherung angemeldet waren, dann mußte der Arbeitgeber die Beiträge für Sie abführen!

Unter den folgenden Links der DRV können Sie die Zusammenhänge nachvollziehen!

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/cae/servlet/contentblob/232616/publica... cherrylady3000,

http://www.behindertenbeauftragte.de/DE/Themen/Soziales/Renten/Erwerbsminderungs...

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Antwort
von eulig, 141

wenn du während deines Studium als Werkstudent gearbeitet hast, dann wurden auch Beiträge in die Rentenversicherung abgeführt.

Kommentar von cherrylady3000 ,

Ja aber habe keine Beiträge gezahlt,  hab alles immer rausbekommen

Kommentar von eulig ,

als Werkstudent ist man zwar als Arbeitnehmer versicherungsfrei, aber der Arbeitgeber zahlt trotzdem Rentenversicherungsbeiträge. die sind im Pauschalbetrag enthalten, den er zahlen muss. diesen trägt er ganz alleine, ohne deine Beteiligung.

Antwort
von FrauFriedlinde, 102

Das kann nicht sein. Ich Zahl schon 20 Jahre ein und verdiene 3000€ brutto. Meine Erwerbsminderungsrente würde 321 Euro betragen. Da kommt vermutliche eine massive Rückzahlungsverpflichtung auf dich zu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten