Wieso ist mein sohn fett und ich nicht obwohl wir gkeich viel essen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo schnitzelsose,

erst einmal finde ich es persönlich sehr schade, wie du deinen Sohn titulierst.

Da du das Alter nicht angeben hast und falls er noch ein Kind ist und die gleichen Kalorien zu sich nimmt, wie du, wäre es kein Wunder dass er dadurch zunimmt.

Es liegt eigentlich an den Eltern, den Kindern gesunde, ausgewogene Ernährung anzubieten, vor allen Dingen auch zuckerhaltige Getränke zu vermeiden. Übergewicht geht meistens schon in der Kindheit los und wird meistens durch schlechte Ernährung und wenig Bewegung verursacht. Da wären dann die Eltern gefragt.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tigerkater
10.09.2016, 17:21

.....und nicht vergessen : Bei Übergewichtigkeit sollte man immer auch an einen Diabetes mellitus und an eine Hypothyreose denken !

0

Er hat wahrscheinlich einen langsameren Stoffwechsel als du. Als verantwortungsbewusster Vater solltest du dieses Thema mal ansprechen und ihn dazu bringen ein Sportverein oder besser ein Fitnessstudio zu besuchen. Du solltest bei der Diät mit machen (zumindest zu hause) und deine Zusatz Mahlzeiten die du brauchst (hast ja offensichtlich einen höheren Umsatz als er). Heimlich oder auf der Arbeit verzehren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?