Frage von RetroPhil, 67

Wieso ist mein Prozessor so langsam?

Als ich mich gerade um PC's umgeschaut habe (bei HiTech) ist mir aufgefallen das in den meißten guten PC's der Prozessor eingebaut ist, den ich habe! Und zwar den i7 5820K. Wieso taktet meiner mit 3,3GHz und die bei HiTech mit 4,5 GHz ? Kann ich den Prozessor wirklich um so viel übertakten ? Habe ich die ganze zeit weniger genutzt als der Prozessor eigentlich kann?

Danke für eure Hilfe!

LG RetroPhil ;)

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer, 25

3,3Ghz ist schon richtig.   http://ark.intel.com/de/products/82932/Intel-Core-i7-5820K-Processor-15M-Cache-u...

HiTech bietet nur übertaktete Systeme an. Für einen Gamer PC hätte ich mir eher einen Intel Core i7-6700K, 4x 4.00GHz gekauft.

Antwort
von Chippo78, 40

Solche Werte sind schon drin, aber dies setzt eine bessere Kühllösung vorraus als so ein boxed-Dings.
Zudem, was heißt weniger genutzt als er kann? Beim übertaktet belastest du die CPU (insbesonders bei diesen Dimensionen) über Gebühr. Und wenn du selbst mehr aus deiner CPU rausholen willst, informiere dich vorher gründlich über dieses Thema oder gib dich mit dem sogenannten Turboboost zufrieden. Darüber lässt sich deutlich sicherer übertakten (auch wenn man auch da wissen sollte was man tut) und holt hier und da noch einiges raus. Zumindest bei sehr CPU-lastigen spielen.

Antwort
von Mikromenzer, 42

Kann man, wenn die Kühlung passt.

Kommentar von RetroPhil ,

Kannst du mir eine Kühlung empfehlen ? Am besten eine Wasserkühlung aber CPU only. Dankeschön :)

Kommentar von Mikromenzer ,

Schau doch, welche die bei HiTech verwendet haben, damit gehst du sicher, dass es funktioniert.

Kommentar von RetroPhil ,

Stimmt danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community