Wieso ist mein Marmorkuchen nach 4 Tagen ungenießbar?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo LadyBump20,

ich vermute, dass es an der Lagerung gelegen hat. Weizenmehl 1050 muss unter 20 Grad gelagert werden.

Bei Überlagerung setzen sich Fettsäuren unter den Keimlingen und Schalen frei und das Mehl wird ranzig.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von henzy71
10.04.2016, 12:03

Die Lagerung von unter 20 Grad gilt nicht nur für Weizenmehl 1050, sondern generell für Mehl. So lange das Mehl noch nicht gebacken ist, ist es meist gegen ranzig werden geschützt, weil meistens Ascorbinsäure zugesetzt wurde. Diese wird jedoch beim Backen zerstört, da sie nicht hitzebeständig ist.

1
Kommentar von ThePoetsWife
12.04.2016, 16:50

Vielen Dank für deinen Stern! Einen schönen Dienstagabend und liebe Grüße

0

Nach dem backen auskühlen lassen und in Scheiben schneiden, jedoch die Scheiben aneinander lassen und einfrieren. Dann nach Bedarf entnehmen und bei Zimmertemperatur oder kurz in der Mikrowelle auftauen. So hält sich der Kuchen monatelang ohne Qualitätsverlust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise ist Marmorkuchen noch genießbar, weil es sich um einen Rührteig handelt.

Es kommt auch auf die Lagerung drauf an, oder deine Zutaten waren nicht ganz i. O. 

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiß auch nicht, aber kann mir vorstellen das es mit der Lagerung zu tun hat. Deckst du ihn ab und stellst ihn im Kühlschrank? Steht er offen im Kühlschrank? Steht er garnicht im Kühlschrank?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LadyBump20
10.04.2016, 12:00

Ich lasse ihn einfach im Backofen:-)

0

Wieso ist mein Marmorkuchen nach 4 Tagen ungenießbar?

Weil das Mehl ranzig geworden ist.

Ich kenne es aber so, dass ein Kuchen eine Woche und länger hält.

Was für Kuchen ist das? Selbstgemacht, oder fertig gekauft? - Diesem Kuchen wurden Konservierungsstoffe zugefügt.

Dein Mehl hat vielleicht auch Ascorbinsäure als Konservierungsstoff, aber diese verträgt keine Hitze und wird somit beim Backen zerstört.

Gruß

Henzy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?