Wieso ist mein Gesicht rot und brennt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

eine allergische reaktion auf etwas kannst du frühestens beim zweiten kontakt mit dem stoff haben.

es ist also normal, dass du beim ersten mal keine reaktion hattest. vermutlich verträgt deine haut die verwendete zitronensäure ("fruchtsäuren") nicht. kommt häufig vor.

da hast du noch mal alle inhaltsstoffe des produkts mit genauer erklärung.

http://www.codecheck.info/kosmetik_koerperpflege/gesichtspflege/gesichtsreinigung/ean_4010355723710/id_596254/Balea_Klaerendes_Waschgel_mit_Fruchtsaeure.pro

den klärenden effekt erreichst du auch, wenn du etwas quark oder besser noch buttermilch mit wenigen tropfen obstessig mischt, es aufträgst und nach 2-5 minuten wieder abwäscht (einfach mit lauwarmem wasser).

je mehr unterschiedliche zutaten in einem produkt verwendet werden, desto höher ist die gefahr einer allergie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten benutzt du es nicht mehr, denn es ist wahrscheinlich eine allergische Reaktion deiner Haut auf irgend einen Inhaltsstoff in dem Gel. Die Haut macht das ein paar Wäschen mal mit, aber irgendwann zeigt sie ganz deutlich, dass es genug ist. Hol dir am besten ein sensitiv Reinigungsgel oder -schaum. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht jede allergische Reaktion kommt gleich bei der ersten Anwendung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da brauchst dm nicht Bescheid sagen, denn das ist Dein Privatvergnügen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Offensichtlich reagierst du allergisch auf die Inhaltsstoffe .

Kühle dein Gesicht, am besten mit kalten Tüchern, die passsen sich gut an . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hat bestimmmt darauf allergisch reagiert.Normalerweise kann man es im dm umtauschen auch ohne Kassenzettel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung