Frage von mensch3589, 262

Wieso ist man Vegetarier?

Hey, ich bin im Oktober oder so Vegetarier/Pescetarier geworden. Aber auch nur weil das auf allen möglichen Pro Ana Seiten stand. Also weil ich abnehmen bzw nicht weiter zunehmen wollte. Jz fragen mich aber öfters Leute wieso ich Vegetarierin bin und ich will den richtigen Grund jz nicht unbedingt sagen. Welche Gründe kann man noch so haben, das man Vegetarier ist? Danke.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von supercrafter112, 116

Das man wenn man fleisch ist man immer dengt wie glücklich die tiere waren bis sie eikalt geschlachten wurden ist und man sowas nicht unterstüzen will sodern lieber vegetaries fleisch unterstüzen will (sodas mehr vegetaries fleisch hergestellt wird)

Kommentar von Undsonstso ,

Super Tipp für eine magersüchtige Person, die Tipps sucht, um ihre Anorexia  zu tarnen

Antwort
von plohmann, 57

Wenn Du eine Essstörung hörst, ist das ein sehr ernstes Problem und Du musst zum Arzt oder zur Therapie. Ich weiß das, dass weil unsere Tochter auch eine Essstörung hatte.
"Unsonstso" hat Recht!
Wie gehst Du in Deinem Umfeld damit um? Am besten ist es sich zuerklären, wie es ist. Sprich von Deiner Krankheit! Wenn Du das nicht kannst oder willst und einen anderen grund vorschieben möchtest, hier die Gründe für Vegetarismus: (Wenn ich auch nicht einsehe, was Magerkeit mit Vegetarismus zu tun hat).
Etische Gründe: "Ich will das kein Tier für mich leidet oder stirbt.
Ökologische Gründe:"Massentierhaltung ist umweltbelastend"
Gesundheitsgründe:"Fleisch ist ungesund" Was als Prinzip nicht stimmt)
Zeitgeistgrund: Es ist halt modern Ernährung zur Ersatzreligion zu erheben.

Kommentar von mensch3589 ,

Ich war schon bei nem Arzt und ne Therapie darf ich nicht.

Kommentar von plohmann ,

Wie alt bist Du?
Und wer verbietet Dir eine Therapie?

Kommentar von mensch3589 ,

14 und naja die Therapeuten.

Kommentar von mensch3589 ,

Die meinen das sie nur therapieren wenn der Drogentest negativ ausfällt und das ist bei mir eher unwahrscheinlich.

Kommentar von plohmann ,

Das übersteigt meine Kompetenz. Wenn du 14 Jahre alt bist und Drogen nimmst kann dir hier niemand helfen. Dir kann nur ein Arzt und Therapeut helfen. Ich wünsche Dir, dass Du die Kraft aufbringst, Dich wieder ins Lot zu bringen.

Antwort
von ArcadiaMcDowell, 94

Du könntest einfach sagen, dass du dich gesünder ernähren möchtest und fitter werden magst; viele Menschen fühlen sich nach dem Verzehr von Fleisch überfüllt und schläfrig.

Es ist übrigens ein Mythos, dass man allein durch vegetarische Ernährung abnimmt!

Antwort
von fleischfutterer, 113

Umweltschutz, Rinder sind für ein Fünftel der Treibhausgasemissionen verantwortlich

Antwort
von Undsonstso, 54

Na Klasse, hier hat jemand Magersucht (!!!) und die meisten  Veggies kommen hier mit Tierleid u./o.ä ...

Pro-Ana-Seiten geben Tipps & Tricks, also Ratschläge , wie man immer weiter abnehmen und die Essstörung vor Ärzten, Eltern und Freunden verheimlichen kann...

Lieber Fragesteller / liebe Fragestellerin,

du hast eine ernstzunehmende Krankheit, auch wenn du das nicht lesen magst, du brauchst ernsthafte Hilfe, weill du Raubbau mit deinem Körper betreibst...

Kommentar von mensch3589 ,

ist doch  nichts dein problem

Antwort
von Ninotschkaa123, 74

Weil das gerade sjer angesagt ist vielleicht und weil sie Tierquälerei nicht unterstützten wollen

Antwort
von AppleFreak911, 88

ja um die Welt zu einem besseren Ort zu machen ;D

Antwort
von maybeyourright, 105

Wegen der Tierhaltung das du das eklig findest zB

Antwort
von EckertPhilipp1, 61

Weil man nicht will das Tiere durch eine sterben

Antwort
von Dino2001, 87

Weil man bei Fleisch den Bezug zu Tieren zu stark empfindet und dann Das tote Tier auf dem Teller sieht, oder weil man so gegen etwas protestieren will

Antwort
von Janinily, 102

Wegen den Tieren, also sag einfach aus moralischen Gründen

Kommentar von Viotrix ,

wenn dem so wäre, also wenn man das wegen moralischer Gründe macht, warum isst man dann pflanzliche Sachen, denn Pflanzen sind genauso Lebewesen wie tiere, also ist dein Argument totaler Müll

Kommentar von JohannaPfeifer ,



Ti̱e̱r

Substantiv [das]



Pflạn·ze Substantiv [die]


Entschuldigung aber DEIN Argument ist kompletter Müll.

Kommentar von Nishiwaa ,

@viotrix du bist einfach nur du.mm....

Kommentar von Janinily ,

Pflanzen empfinden aber keinen Schmerz? Ich wollte jetzt auch keine diskussion anfangen. Die meisten sind aus moralischen Gründen Vegetarier, deswegen ist es nahe gelegen es auch zu behaupten

Kommentar von mensch3589 ,

aber pflanzen können nicht reden oder sowas und irgendwas muss man schließlich essen.

Kommentar von Janinily ,

Ok tiere können auch nicht reden also ist das genauso müll 😂

Kommentar von mensch3589 ,

naja tiere machen aber geräusche und können ihre gefühle teilweise zeigen, das können pflanzen nicht 😅

Kommentar von Janinily ,

Ja das stimmt :D

Kommentar von Janinily ,

Was möchtest du uns damit jetzt sagen? :D

Kommentar von Janinily ,

Achso das war auf den spaten da oben bezogen, der trollt nur :D

Antwort
von user023948, 58

Wieviel wiegst du denn bei welcher größe?
Google mal ana! Diese abgemagerten Hungerhaken sind zur Hälfte tot oder werden demnächst abkratzen!
Man ist Vegetarier, weil man nicht für den Tod von Tieren verantwortlich sein will

Kommentar von mensch3589 ,

53 kg, bin 1,66

Kommentar von mensch3589 ,

brauch ich nicht googeln, ich weiß wie die aussehen. perfekter gehts nicht.

Kommentar von user023948 ,

Perfekt? Die sterben mit 20!

Kommentar von user023948 ,

Und haben keinen Freund, weil Männer sowas ekelhaft finden! Alle glotzen dich an und denken sich: Gibs irgendwo Insulin dass ich ihr Spritzen kann? außerdem wirst du zwangseingewiesen! Viel Spaß beim VIEL Essen unter Aufsicht!

Kommentar von mensch3589 ,

ja so übertrieben abgemagert will ich ja gar nicht sein, einfach normal dünn.

Kommentar von AppleTea ,

du hast aber bereits normalgewicht. warum willst du untergewichtig sein? ist dir deine Gesundheit egal?

Kommentar von wickedsick05 ,

Man ist Vegetarier, weil man nicht für den Tod von Tieren verantwortlich sein will

dann lebt man aber in einer traumwelt denn für JEDE ernährungsweise sterben Tiere auch für den Vegetarier... das lässt sich nicht vermeiden.

Kommentar von mensch3589 ,

ehrlich gesagt, ja sie ist mir egal. und ich will untergewichtig sein damit ich endlich mal zufrieden mit mir selbst sein kann!

Kommentar von user023948 ,

Dann geh zum Psychologen! Du wirst nie mit dir zufrieden sein! Kannst du mal ein Bild reinstellen wie du aussiehst? Und wie du aussehen willst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community