Frage von ratlos160, 53

Wieso ist man eifersuchtig?

Hallo leute:)
Kennt ihr das gefuhl wenn ihr wegen jeder kleinigkeit eifersuchtig seit ?
Ich bin namlich so ein mensch.
Mein freund ist nie eifersuchtig und ich versteh nicht wie man wenn man jemanden liebt nicht eifersuchtig sein kann..
Kann man eifersucht irgendwie beseitigen?

Antwort
von Turbomann, 13

@ ratlos160

Kommt darauf warum du eifersüchtig bist.

Man kann (fast) jeden mit Eifersucht reizen mt der Zeit, wenn man es darauf anlegt.

Aber wenn man jemanden liebt und ihm vertraut, dann hat man keinen Grund Eifersucht zu zeigen. Das betrifft beide Partner.

Wenn man allerdings noch im Teenageralter ist, dann reagiert man anders, als wenn man älter, erfahrener und abgeklärter ist. Dann hat man gelernt, anders damit umzugehen (obwohl viele lernen es nie).

Eifersucht ist immer ein Zeichen für Unsicherheit. Man denkt immer bei jeder Gelegenheit (wenn er mal mit anderen spricht oder so), dass er einen nicht mehr liebt und wenn du sicher sein kannst, dass er dich liebt, warum dann Eifersucht=?

Antwort
von fernandoHuart, 7

Das Schwierigste dürfte sein zu verstehen daß Liebe kein automatische Eigentumsrechte auf einen Person mit sich bringt.

Beobachte ein Bisschen und finde heraus ob deine Sorgen rechtfertigt sind.

Meistens sind sie es nicht! Verstehe die männliche Seele. Männer sind Erhoberer vom Kindesbein an. Und Angeber..;-) <----

Antwort
von lipsgame, 28

Eifersucht ist meiner Meinung nach Mangel an Selbstbewusstsein und Vertrauen. 

Du vertraust deinem Freund nicht, weil er ne bessere, schönere, schlauere oder wat weiß ich was finden könnte. Ganz ehrlich genau aus dem Grund, wird man doch verarscht bzw verlassen, sowas kann echt nerven. 

Wie du das "beseitigst"? Einfach mal chilliger drauf sein wenn dein Freund eine andere heiß findet, ich mein wtf nur weil er jetzt eine andere Frau heiß findet muss es doch nicht heißen das er dich nicht mehr liebt 😂 (sind nur Beispiele) 

Antwort
von RyaRR, 26

Du hast kein Vertrauen

Antwort
von Vikaangel, 12

Du hast Angst diese Person an jemand anderen zu verlieren, weil du sie/ihn liebst. Deshalb ist man eifersüchtig, eigentlich kann man sowas nicht Eifersucht nennen sondern Sorgen.

Kommentar von Vikaangel ,

also eigentlich sollteSt du dir keine Sorgen machen. Sowas ist normal und villeicht versteckt er das gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten