Frage von nnbbvvy, 38

Wieso ist in DE alles so teuer und doch verdient man so wenig?

Hab gestern gelesen das das durchschnittseinkommen bei 1362€ liegt, verdienen tue ich etwas mehr .. Aber das verhältnis zu den preisen stimmt nicht überein.

Allein die miete kostet schon 600-700 und dann noch nebenkosten, was bleibt dann NIX !

Mein Neffe arbeitet in der Schweiz bei McDonalds und verdient 14 franken die Stunde, ich arbeite der der Allianz Versicherung bekomme nicht annähernd so vie.

Die verhältnisse stimmen hier nicht

Jemand der hier Jura studiert was bekommt er? In USA in der schlechtestens kanzlei kannste mit 100.000 im jahr rechnen.

Auswandern nach Schweiz

Antwort
von HelmutPloss, 34

Na dann wandere nach der Schweiz aus! Allerdings kommst du mit deiner Miete  dort bei Leibe nicht aus. Und die Lebensmittel kosten dort auch gewaltig mehr.

Antwort
von Kai2510, 38

Dei Deutschen waren schon immer unzufrieden mit ihrem Lohn. Im falle du es noch nicht gemerkt hast, es gibt jedes Jahr Streiks und fordern noch mehr Geld.

Die Deutschen können nicht anders auser Sreiken. Nur wenige gehen in eine Fortbildung oder Weiterbildung um Ihre Essens leistungen zu erhöhen.


Antwort
von Immenhof, 34

In der Schweiz kostet aber auch alles mindestens doppelt so viel, manches 4fach... Und wenn du 600-700 Miete zahlst, lebst du entweder in der Stadtt oder einer großen Wohnung

Antwort
von wedsawetrtzg, 33
  1. Frag deinen Neffen mal, wie denn so die Mieten in der Schweiz sind. Die Schweiz ist neben Norwegen das teuerste Land Europas
  2. Dein USA sind mit Juristen überschwemmt. Ein Großteil der Juristen sind schlicht arbeitslos oder wischen bei McDo Tische. Zudem bekommen Juristen in Kanzleien in den USA nicht mind. TUSD 100. Im Gegenteil, nach dem Studium beginnt da erst die Ausbildung. Das ist ein absoluter Knochenjob bei mieser Bezahlung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten