Wieso ist Geschlechtsverkehr in Deutschland erst ab 14 Jahren erlaubt?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Hallo Robo!

Wieso ist Geschlechtsverkehr in Deutschland erst ab 14 Jahren erlaubt?

Die Frage ist inhaltlich falsch. Es ist lediglich verboten für eine Person die 14 Jahre alt oder älter ist sexuelle Handlungen an oder mit einer Person unter 14 zu haben. 

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da 14 immer noch zu Früh ist! Eigentlich müsste es erst ab 16 erlaubt sein! Aber der Gesetzgeber hat sich eben auf dieses Alter geeinigt. Und ab 14 heißt ja nicht, mit Älteren rum zumachen! 14 ist wohl ein Alter, wo Kinder in die Pubertät kommen und der Körper anfängt sich zu verändern und der Drang halt ab dem Alter Groß wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huflattich
05.04.2016, 14:10

Ab 16 ? Meine Güte ab 18 wäre doch auch noch früh genug ......

0
Kommentar von Garfield0001
05.04.2016, 15:12

und warum nicht 15? oder 17? oder 16 1/2? jeder mensch ist doch anders.

0
Kommentar von FranziiCookiie
05.04.2016, 17:21

Mit 14 kommt man in die Pubertät? Also ich war das schon mit 12 und so ziemlich jeder andere auch.

0
Kommentar von Tobi2002Kai
21.04.2016, 19:50

Mit 14 sex zu haben ist okay, hätte ich auch.
Viele sagen: Mit 14 weiß man doch noch gar nicht was das bedeutet"
Das stimmt nicht, wir wissen das p*rnos nicht realistisch sind. ;)

0

Ich kann dir keine direkte Antwort geben aber ich persönlich finde 14 immer noch viel zu jung...
Ich würde 16, oder 18 als Mindestalter einführen :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huflattich
05.04.2016, 14:12

Wie recht Du hast eine junge Mutter mit 16 selbst mit 18 ist das  Leben gerade mal angefangen ..........ohne Ausbildung - auf Eltern oder Staat angewiesen Schrecklich diese Vorstellung.....

0
Kommentar von littleapple98
05.04.2016, 14:13

Nicht nur das es gehören immer 2 dazu...
Und Er darf dann 18 Jahre lang der dumme sein der Unterhalt zahlen darf.

0
Kommentar von FranziiCookiie
05.04.2016, 17:22

18? Dein Ernst? Am besten gleich erst in der Ehe.

0
Kommentar von littleapple98
05.04.2016, 18:30

Ja ich finde 18 angemessen...
Muss es denn sein das 15 jährige KINDER Sex haben ??

0

Weil es der Gesetzgeber so beschlossen hat, in den USA ist Schutzalter 18 in Californien, in Spanien 13 und bei uns 14 ,in England 16.

Damit will der Gesetzgeber junge Menschen / Kinder vor sexuellen Belästigungen Erwachsener zu schützen ,ab den Schutzalter unterstellt der Staat, dass sie es möchten bzw selber davor schützen können .

Die wird in verschiedenen Ländern / Kulturen unterschiedlich gesehen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil das Gericht das so festgelegt hat. Davon abgesehen ist das noch zu früh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso "erst"? Mit 12 sollten Kinder eigentlich noch mit Lego beschäftigt sein und nicht im Bett. Zudem würde das das notwendige Alter für Aufklärung noch weiter heransetzen, was was auch seine Grenzen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab 14 ist man eingeschränkt Haftungsfähig. Durch Geschlechtsverkehr geht man das Risiko ein, schwanger zu werden. Damit du dann gesetzlich in der Lage bist, überhaupt irgendwie für deine Entscheidungen einzustehen  , welche dann auch das Kind betreffen, ist diese Altersgrenze da

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist so weil die Zahl der Teenager-Mütter radikal angestiegen ist. Meine Mutter war früher Lehrerin, sie hat mal erzählt das sie mal eine Schülerin hatte die hat mit 12 schon ein Kind gekriegt, als sie gemerkt hat das sie schwanger ist war es für eine Abtreibung schon zu spät, die ist doch selber noch ein Kind. Die ist doch noch gar nicht in der Lage selbst für das Kind zu sorgen. Wenn die ihr Abitur macht oder ihre Ausbildung abgeschlossen hat kommt das Kind ja schon in die Schule, dieses Kind wird nie lernen die Mutter als höher gestellte Person zu akzeptieren, der Altersunterschied zwischen den beiden ist einfach zu gering, die könnten ja noch Geschwister sein ( mein Vater und sein ältester  Bruder liegen 15 Jahre auseinander). Ausserdem ist nicht der Verkehr strafbar sondern wenn ein Junge der über 14 ist ein nicht volljähriges Mädchen schwängert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abahatchi
05.04.2016, 22:17

Die ist doch noch gar nicht in der Lage selbst für das Kind zu sorgen.

In einem so unnatürlichem Umfeld  wie das eines "modernen" und zivilisierten Staates natürlich nicht. Würde sie bei den Eingeborenen im Amazonas leben, es gäbe keine Probleme.

0

Stell dir vor du wirst unter 14 schwanger oder du schwängerst jemanden unter 14

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darunter ist man doch eh nicht fruchtbar. Außerdem wenn es 2 unter 14-jährige machen, sind ja beide nicht Strafmündig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst?!

Ich würde sagen schon. Bei uns in der Schweiz gilt das Schutzalter bis 16.

Ausserdem gilt das mit 14 auch nur wenn einer von beiden älter ist, Theoretisch könnten 2 13 jährige auch miteinander schlafen, dann kriegen einfach die Eltern Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abahatchi
05.04.2016, 22:22

Theoretisch könnten 2 13 jährige auch miteinander schlafen, dann kriegen einfach die Eltern Probleme.

Und was wollte man mit dem Eltern denn dann machen? Sie ins Gefängnis stecken. Wenn zwei 13 jährige in Kinderzimmer zum Spielen sind, die Eltern schauen TV und die Kinder machen in der Zeit "vertiefte" Doktorspiele, wer kann den Eltern Vorwürfe machen? Ich kenne keine Eltern, die eine Rundumüberwachung ihrer Spröszlinge praktizieren noch praktizieren könnten. 

So was kann trotz aller Sorgfalts- und Aufsichtspflicht passieren. 

0

Sex bedeutet immer auch Verantwortung. Für Gesundheit und Verhütung.

Diese Verantwortung bedarf einer gewissen Reife, die man unter einem Alter von 14 Jahren kaum erwarten kann.

Zumal sich das Problem praktisch auch kaum stellen wird, da vor der Pubertät kaum mit sexuellen Ambitionen zu rechnen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist es doch garnicht. solange beide unter 14 sind ist es rechtlich nicht strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EGitarre
05.04.2016, 13:33

Sexuelle Handlungen unter 14 sind offiziell untersagt, auch wenn beide unter 14 sind.  Mit Einverständnis der Eltern ist es zwar erlaubt, aber auf eigene Entscheidung hin eigentlich (!) nicht  (eigentlich, weil es ja dann meistens eh keiner außer den beiden weiß)

1