Frage von juristenkind, 47

Wieso ist es so, dass Strafverteidiger auch privat "kalt" sind?

Damals war er noch ein emotionaler, warmer Charakter und heute ist er eher emotionslos geworden, kann das alles durch die Arbeit kommen? Bzw wieso verändert es die Persönlichkeit so heftig? Dass er innerhalb von Familie und Freunden so geworden ist...  Bei ihm ist es auch so, dass er sich eben mit Fällen beschäftigt, wo andere Nein sagen würden...

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von rotesand, 35

Einer meiner Nachbarn war Berufsschullehrer/Ausbilder in einer JVA.. er ist zwar ein sehr herzlicher, gemütlicher Typ aber ließ mich vor 'nen paar Jahren wissen als wir drüber sprachen, dass der Berufsalltag in solchen Metiers einfach abhärtet. Ich denke das könnte auch hier eine Art Abhärtung sein, alternativ auch eine Selbstschutzreaktion.. vor Gericht wird er seinen warmen Charakter verstecken müssen & es wurde eben Routine für ihn so herzlos und kalt zu sein..

Antwort
von Matzeee12345, 14

Redest du die ganze Zeit von dir in der 3. Person ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community