Frage von latinocara, 96

Wieso ist es in paar Stellen so grau mein tattoo?

Habs vor 3 Tagen gestochen. Ist das normal das es zum Beispiel an der Nase ein bisschen grau wird, ich Creme es jede 2 Stunden und jede 4 Stunden mit Wasser. 

Antwort
von Soeber, 73

Das ist normal da ein Tattoo nichts anders als eine Wunde ist... Und dort neue Haut gebildet werden muss. Dies ist normal, in einer Woche hast es es gar nicht bis kaum noch. Silberhaut nennt sich das übrigens wenn du danach google möchtest. Immer schön eincreamen und pflegen.

Gruß

Kommentar von latinocara ,

Sieht man das Bild das ich gepostet habe von meinem tattoo ? 

Kommentar von Soeber ,

Nein sieht man nicht aber ich habe selbst schon Tattoos und da weiß ich selbst was du damit meinst. Denn wenn was Silber ist dann ist es nur das! Also keine Sorge.

Kommentar von latinocara ,

Okay alles klar ich hab vorsichtshalber trz das Bild gepostet wenn du es dir mal kurz anguckst und danke noch mal für die schnelle Antwort!!!! 

Kommentar von Soeber ,

Ja ist die Silberhaut wie ich gesagt habe. Du solltest die Stelle auch mal an der frischen Luft lassen. Die Folie benötigst du ab dem 2 Tag nicht!

Kommentar von latinocara ,

Das tattoo ist die ganze Zeit an der frischen Luft, weil ich seid dem immer meine Ärmel immer hochziehe und so lass

Antwort
von latinocara, 45

Hier das Bild 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten