Frage von AltanaMaximus, 52

Wieso ist es in einigen Fitnessstudios das Benutzen von Hanteln erst ab 18 Jahren?

Antwort
von Tessa1984, 18

weil es deine schuld ist, wenn du dir mit 18 die knochen und gelenke kaputt machst ;-)

spass bei seite. besonders mit schweren hanteln sollte man nicht unter 18 trainieren. mit wirklich leichten so 1 kg oder so kann man theoretisch schon mit 14 anfangen. aber nicht im übermaß.

andereseits sind die meisten mit 18 noch nicht ganz ausgewachsen, können sich also, wenn die hanteln zu schwer werden duchaus noch die knochen ruinieren. und selbst wenn man(n) ausgewachsen ist. geht das immernoch, wenn mans richtig übertreibt.

das müsste dann alledings von einem erfahrenen fitnisstrainer begleitet werden, der aufpasst, dass du dich nicht übernimmst bzw. es auch richtig machst.

das können sich die meisten studios nicht leisten. ist auch irgendwie verständlich. ein gut ausgebildeter fitnisstrainer kostet so ein studio schon einiges an geld. ist also nicht böse gemeint oder so...

worauf ich unbedingt bei der wahl meines studios achten würde wäre, dass zumindest ein gut ausgebilderter trainer anwesend ist, der hin und wieder mal bei dir vorbei schaut, was du da machst bzw. dich an den geräten gut einweist.

lg, Tessa

Antwort
von DerBastian90, 27

Weil es zum Glück noch einige wenige Studios gibt, die nicht verantwortlich dafür sein wollen, wenn Kinder sich die Knochen ruinieren.

Antwort
von Irina55, 28

Das Anwenden der Hanteln ist erst ratbar, wenn man ausgewachsen ist.

Kommentar von Caraphernelia33 ,

Man kann es auch ohne bedenken vorher machen.

Kommentar von Irina55 ,

Eben nicht. Krafttraining im unausgewachsenen Alter ist nicht gut, da die Knochen sich noch voll ausbilden und wachsen müssen, was zu dauerhaften Schänden kommen kann, wenn es dennoch zu intensiv ausgeführt wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community