Frage von TerminatorCat, 26

Wieso ist es bei bestimmten Rosensorten farbabhängig wie stark sie riechen?

Ich suche ein Einweihungsgeschenk und dachte da an zwei Edelrosen ( Garten )....eine Gelbe und eine Rote.

bei roten Sorten gibt es jede duftauswahl, aber bei den gelben Sorten gibt es fast nichts höher als 2 Sterne von 5 Geruchtssternen.

hat echt die Farbe etwas mit dem Geruch zu tun ?

Antwort
von beangato, 17

Ob das nun was mit der Frabe zu tun hat, weiß ich ich nicht.

Ich kann Dir aber diese Rosen empfehlen (haben wir selbst):

https://www.amazon.de/Duftrose-Tantau-Monica%C2%AE-1-Rosenstock/dp/B00BCWRIUA?ie...

https://www.amazon.de/Edelrose-Mainzer-Fastnacht-R-Container/dp/B004Z0P9NY?ie=UT...

Wir haben sie allerdings im Gartenfachmarkt gekauft.


Kommentar von TerminatorCat ,

Die Rosen ( Rosenfarben ) sehen klasse aus. Hatte aber vorsorglich gefragt und er würde gerne nur ne rote oder gelbe Rose haben wollen und wie geschrieben, habe ich in verschiedenen Märken an gelbe Rosen geschnüffelt und der Geruch war lau :)

Kommentar von beangato ,

Dann empfehle ich die "Monika" - da ist gelb und rot vereint.

Allerdings würde ich denjenigen mit der "Mainzer Fastnacht" überrachen - e kennt sie vlt. noch gar nicht.

Kommentar von TerminatorCat ,

ich werde ihn mal fragen, danke :)

Kommentar von beangato ,

Nicht fragen - handeln.

Einem geschenkten Gaul shaut man nicht ins Maul ;)

Antwort
von Ispahan, 9

auch der Duft ist genetisch bedingt. Werden Rosen gekreuzt, ändert sich z.B. mit der Farbe auch der Duft.


Antwort
von 123Banane123, 13

Das hat die natur einfach so gemacht

Kommentar von TerminatorCat ,

was, das gelbe nicht so duften ? :) vieles ist ja jetzt auch mittlerweile menschgezüchtet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten