Frage von Nero2110, 90

Wieso ist elektronische musik so wahnsinnig angesagt,sind immer viel voller als rock partys,wobei deutschland eigentlich viele metal hörer hat?

Antwort
von Etter, 48

Naja alleine der Vergleich ist seltsam, wie ich finde. Es ist so n bissl als würdest du Hardcoretechno mit Gitarrenmusik vergleichen. Die Fülle an Genres und Subgenres ist etwas anders.

Nur ums vorwegzunehmen: Ich höre alle möglichen Genres. Sowohl im elektrischen Bereich, als auch im Metalbereich und anderen ;)

Um mal einen Ausschnitt zu geben, was Elektro im Endeffekt umfasst:

youtube.com/watch?v=YF126DZJ8KU

youtube.com/watch?v=u5gg97W5ZME

youtube.com/watch?v=lV7Xexi0EgQ

youtube.com/watch?v=ITeO518WMwI

Kommen wir zu einem etwas anderen Bereich:

youtube.com/watch?v=WndfL65oGSs

youtube.com/watch?v=HAIDqt2aUek

youtube.com/watch?v=kYZjsVO1YFk

youtube.com/watch?v=98OEUawy2XE

Wie du siehst gibt es ziemlich viele verschiedene Richtungen, welche sich selbst in den Subgenres der Subgenres noch unterscheiden (die verschiedenen Hardcore-Techno-Subgenres). Ich könnte hier jetzt wohl noch ein paar mehr auflisten ;)

Das vmtl. aktuell beliebteste Subgenre ist einfache EDM (Electronic Dance Music). Wie der Name schon sagt, ist es darauf abgestimmt, dass man darauf tanzen kann. Zum einfachen Feiern und Tanzen ist es, aus meiner Sicht, somit eher geeignet, zumal es vmtl. auch mehr Leute anspricht aus anderen Genres anspricht.

Ansonsten ist elektrische Musik irgendwie omnipresent. Irgendwie hört man es ständig irgendwo, da es sich gut als Hintergrundmusik eignet, sofern kein Gesang vorhanden ist.

Antwort
von Saturnknight, 11

Wieso ist elektronische musik so wahnsinnig
angesagt,sind immer viel voller als rock partys,wobei deutschland
eigentlich viele metal hörer hat?

Auf wieviel Elektro Partys warst du schon? Und auf wieviel Metal/Rockpartys?

Du urteilst nur nach eigenem Empfinden, aber hast du auch Zahlen?

Und so nebenbei: auch wenn es Zahlen gibt, die deine These bestätigen: wenn juckt es? Wichtig ist doch, daß es dir gefällt. Ob jetzt 10 Millionen Deutsche auf Metal stehen oder nur 1000 ist doch nebensächlich, solange es DIR gefällt.

Antwort
von Dthfan00, 51

Ich als Punk versteh das auch ned ganz :D

Meiner Meinung nach steckt in elektronischer Musik keinerlei Aussage drin wie es z.b. im Rock bzw. punkbereich der Fall ist

Grüße

Dthfan00

Kommentar von Etter ,

Warum muss auch immer alles eine Aussage haben? Und vorallem: Muss diese Aussage durch Ausspruch (Gesang) erfolgen?

Aus meiner Sicht muss Musik nicht zwangsläufig eine Aussage haben. Noch weniger muss Gesang drin sein, um gut zu sein (Post-Rock sei hier auch mal genannt).

Aber okay: https://www.youtube.com/watch?v=esXp6qyoI6c

youtube.com/watch?v=qkE7cgNaH2E

Übrigends meinte ein Arbeitskollege das mit der Aussage auch mal, als ich Slipknot und Eisregen gehört habe ;)

Kommentar von Dthfan00 ,

Also slipknot und eisregen haben schon ne aussage drin ;)

Für mich als Punk ist musik unter anderem eine möglichkeit meine meinung/gefühle etc auszudrücken .

Aber in gewissen bereichen hast recht, musik muss nicht immer gesang dabei haben:)

Grüße

Antwort
von empixx, 18

Musik hat allgemein einen großen Einfluss auf unser Verständnis.

Schonmal einem RnB Hörer Metal gezeigt? - ''Die schreien da nur rum'', hört man meist.

Psychisch gesehen verbinden die Leute Screams und Growls als Schreie (Schreie -> Schmerz -> Wut usw.). Also werden mit den 'Schreien', negative Stimmungen aufgefasst. Außerdem gibt es ja das typische Metalhead Outfit: Schwarz Anziehsachen, Lange Haare, Bart you know. Noch mehr Negative Auffassungen. 


Außerdem wird es in der Gesellschaft nicht gern gesehen wie man auf Aggressive E-Gitarren und Schlagzeugen Schreit. 

Dabei ist das vollkommener Bullshit. Metalheads sind die Nettesten, Respektabelsten und tolerantesten Menschen - Meiner Meinung nach!


Aber im Endeffekt bleibt doch immer noch: Jedem das seine. 



''You're fucking crazy if you think that I'll ever change'' - Asking Alexandria \m/

Antwort
von Fragensammler, 58

Weil das das neue ist.. Metal ist ausgelutscht.

Kommentar von Vando ,

Metal sei ausgelutscht? Dann warst du aber noch nie unter den richtigen Leuten.

Kommentar von chris1999c ,

Das kann doch nicht dein ernst sein...

Kommentar von Crean567 ,

Solche Leute haben keine Ahnung von Metal und sagen es sei ausgelutscht... informier dich mal vor du so nen Bich erzählst!

Kommentar von Fragensammler ,

Ja bin vielleicht zu jung für die wahren Metaller !_! Ich kenn ein paar die Metal hören und die sind irgendwie.. nun ja... Ich denke die u20 hört sowas halt nicht mehr so viel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten