Frage von Blxraway, 40

Wieso ist eine Variable ein Term?

Ich bin durxh die Multiple-choice fragen meiner SA (Klausur) durchgegangen und verstehe nicht wieso eine Variabkle ein Term ist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Properz, 13

Variablen stehen für eine unbekannte Zahl oder Größe (z.B. x, y, ...)

Ein Term ist eine Verknüpfung von Zahlen und Variablen durch Rechenzeichen (z.B. 5+2x oder 6y). Auch z.B x alleine, also eine Variable, wird als Term gesehen, da man x auch als 1x schreiben kann.

Antwort
von ffrancky, 15

Eine Variable kann ein Term sein oder Teil eines Terms

Antwort
von Rubezahl2000, 19

Gegenfrage: Warum sollte eine Variable KEIN Term sein?

Jeder "mathematisch logische" Ausdruck, den man ausrechnen kann, ist ein Term, also natürlich auch eine Variable.

Antwort
von poldiac, 23

https://de.wikipedia.org/wiki/Term

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten