Frage von gentlemandude, 10

Wieso ist eigentlich der Empfang über Satelit bei bewölktem Wetter schlecht?

Ich merke es momentan grade auf dem Smartphone, zuhause kommts ja über die Glasfaser, da gibts keine Probleme, aber was genau ist eigentlich der Grund, was genau Passiert da oben ?

Antwort
von gabberkopf, 3

Das Signal vom Satelliten zur Antenne legt eine grosse Distanz zurück. Das Wetter kann hier das Signal beeinflussen. Eine genügend grosse Antenne bietet mehr schlechtwetter Reserven. Kabelanbieter empfangen die meisten TV Sender auch via Satellit und speisen sie dann in ihr Kabel/Glasfasernetz ein. Die Kabelanbieter haben hier natürlich viel grössere Antennen als private Haushalte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community