Frage von KagomeAsura, 21

Wieso ist die YouTube Pufferzeit zu Langsam trotz 200Mbit/s, außerdem; Wieso bekommt das Video nach eine gewissen Zeit eine graue Schicht?

Das Problem bei der ersten Frage geschieht nur wenn ich auf 2k oder höher mir die Videos anschaue. Wie kann ich das beheben oder geht das erst gar nicht da es von YouTube aus kommt?

Nun zur zweiten Frage...:

Sobald man ein Video anfängt puffert YT das Video schon im vorraus für einige Sekunden "Das sieht man an dem grauen balken der lädt". Sobald man jedoch am Ende des gepuffertem Materials ankommt verliert plötzlich das Video an Sättigung "Sprich es verliert an Farbe und wird grautönig"

Versucht da etwa YouTube zu sparen? Freue mich falls ich antworten bekomme!

Computer Details:

Browser: Chrome CPU: i5-4570S @ 2.90 GHz RAM: 16,0 GB DDR3

Antwort
von Minihawk, 16

Deine Leitung kann so schnell sein wie sie will, es müssen auch Daten vom Server zu dir transportiert werden, und dabei spielt auch der Weg (die Entfernung) des Servers eine Rolle. Du hast halt keine 200 Megabit zu YouTube, sondern 200 Megabit zu Unitymedia oder so sonst hin, danach ist es nicht mehr in den Händen von dir und deinem Provider.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community