Frage von imperratorp, 92

Wieso ist die Vorwahl und die Postleitzahl nicht die selbe?

Das wäre doch viel leichter zu merken. oder ist das zu umständlich?

Antwort
von archibaldesel, 81

Weil Postleitleitzahlen auch etwas mit der Zustelllungslogistik der Post zu tun haben. Sowas wird ja nicht willkürlich vergeben. Und diese Zustellungslogistik stimmt nicht mit den Vorwahlbezirken überein. Es kommt ja nicht von ungefähr, dass Städte unterschiedliche Postleitzahlen haben, während sie nur eine Vorwahl haben.

Antwort
von amdros, 79

Weil das eine mit dem anderen nichts zu tun hat.

Vorwahl = Telekom

PLZ = Post

Antwort
von azmd108, 92

Vorwahlen sind meist städtespezifisch, Postleitzahlen unterteilen nach Postleitgebieten, eine Stadt kann also mehrere Postleitzahlen haben - meiner Meinung nach wäre es also weitaus kompliziert, würde man die PLZ als Vorwahlen nutzen.

Berlin hat z.B. eine Vorwahl, aber etliche Postleitzahlen:


http://www.plz-vorwahl-auskunft.de/?seite=1&aktion\_ort=suchen\_ort&such...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten